Uhr

Felix Sturm vs. Istvan Szili vom 26.03.2022: Sturm vor Karriere-Aus! So sehen die den WM-Eliminator als Wiederholung

Felix Sturm wollte noch einmal Weltmeister im Boxen werden. Konnte sich aber gegen Szili nicht durchsetzen. Droht jetzt die Box-Rente? Alle Informationen zu dem WM-Eliminator der International Boxing Organization (IBO), Internet-Stream und TV-Wiederholung finden Sie hier.

Felix Sturm hängt in den Seilen: Nach der deutlichen Niederlage gegen Istvan Szili droht das Karriereende Bild: picture alliance/dpa | Bernd Thissen

Nach seinem erfolgreichen Comeback im Jahr 2020 wollte Felix Sturm den nächsten Schritt gehen und an alte Erfolge anknüpfen. Eigentlich hatte er sportlich alles erreicht, war Weltmeister im Mittel- und Supermittelgewicht in den großen Boxverbänden. Nach seinem Sieg gegen Fedor Chudinov im Jahr 2016 konnte er als WBA-Weltmeister in den Ruhestand gehen. Jetzt wollte Sturm mit 43 Jahren doch noch einmal einen WM-Fight, wenn auch nur in der unbedeutenderen International Boxing Organization. Leider hat Sturm den Kamp sehr eindeutig nach Punkten verloren. Nach Cut und Kopfstößen in der 3. Runde konnte Sturm nicht in den Kampf finden. Ein WM-Kampf ist damit erst mal futsch. Sturm will aber vielleicht weiter machen und fühlt sich fit.Istvan Szili war einfach giftiger, schneller und hat Felix Sturm in eine passive Rolle gedrückt. Sturm kam einfach nicht in die Distanz und konnte kaum eine runde gewinnen.

Felix Sturm vs. Istvan Szili, 26.03.2022: So sehen Sie den IBO-Eliminator im Stream und Wiederholung

Den Kampf um den International Boxing Organization Inter-Continental-Titel im Supermittelgewicht können Sie am 26.03.2022 ab 22 Uhr bei Bild Live im TV sehen. Wenn Sie alle Vorkämpfe des Abends und den WM-Eliminator vom 26.03.2022 15 Uhr in der Wiederholung sehen wollen, müssen sich bei i BILDplus(kostenpflichtig) informieren. Andere TV-Sender haben das Event nicht übertragen. Ob es eine Wiederholung im TV gibt oder der Kampf von Sturm vs. Szili im Re-Live verfügbar sein wird, ist nicht bekannt.

Felix Sturm vs. Istvan Szili vom 26.03.2022: So wollte Felix Sturm noch einmal Weltmeister werden

Über den sportlichen Wert des Comebacks von Felix Sturm kann man durchaus geteilter Meinung sein. Klar ist, Sturm bringt eine Menge Ring-Erfahrung aus 51 Profi-Kämpfen (davon 42 siegreich) mit. Klar ist aber auch, dass er reichlich Ringrost angesetzt hat und mit 43 Jahren nicht mehr zur absoluten Weltspitze gehören kann. Gegen den schlagstarken unumstrittenen Weltmeister der vier großen Boxverbände, Saúl "Canelo" Álvarez, hätte Sturm keine Chancen. Auch in der nächsthöheren Gewichtsklasse dominieren aktuell Boxer wie Dmitry Bivol, Artur Beterbiev oder Callum Smith. Gegen diese Weltklasse-Boxer, die eine erhebliche Schlagstärke und K.o.-Qualität haben, wäre es ein erhebliches Gesundheitsrisiko, würde Felix Sturm gegen sie in den Ring steigen.

Bleibt der international unbedeutendere Verband IBO. Ein Gewinn am 26.03.2022 gegen Istvan Szili (29 Kämpfe, 24 Siege, K.o.-Quote 48 %) sollte Sturm den WM-Kampf sichern. Nach aktuellem Stand kann nun Istvan Szili gegen den aktuellen IBO-Weltmeister Carlos Gongora boxen. Das wird dann auch für Istvan Szili eine wirkliche Herausforderung. Gongora ist mit 32 Jahren im besten Alter und hat mit 71 % eine beachtliche K.o.-Quote. 

Felix Sturm und Istvan Szili Head-to-Head-Vergleich

Felix Sturm

Alter: 41
Aktiv als Profi-Boxer: seit 2001
Gewichtsklasse: Supermittelgewicht (bis 76,203 kg/ 168 Pounds)
Kämpfe: 50
Siege: 41, davon K.o.-Siege: 18
Niederlagen: 5, davon 1 K.o.-Niederlage
Größe: 183 cm
Reichweite: 185 cm
Stand: Orthodox

Istvan Szili

Alter: 39
Aktiv als Profi-Boxer: seit 2009
Gewichtsklasse: Supermittelgewicht (bis 76,203 kg/ 168 Pounds)
Kämpfe: 29
Siege: 25, davon K.o.-Siege: 14
Niederlagen: 2, davon 2 K.o.-Niederlagen
Größe: 178 cm
Reichweite: 174 cm
Stand: Orthodox

Nach Erfahrung und Reichweite liegen die Vorteile klar bei Felix Sturm. Auch im Alter sind die beiden Kämpfer nicht so weit auseinander. Und George Foreman wurde mit 46 Jahren noch einmal Weltmeister und das im Schwergewicht. Also Auch da hat Sturm noch etwas Luft nach oben.

Lesen Sie auch: Felix Sturm privat: So lebt der ehemalige Box-Weltmeister mit Frau und Kindern 

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

hos/bos/news.de

Themen: