01.05.2020, 07.06 Uhr

Fredrik Larsson ist tot: Vom LKW erfasst! Handball-Nationalspieler mit 36 Jahren gestorben

Große Bestürzung in der Handball-Szene: Der schwedische Nationalspieler Fredrik Larsson ist tot. Der Handballer starb mit nur 36 Jahren bei einem schweren Verkehrsunfall. Während seiner Karriere hatte er auch zwei Jahre beim VfL Gummersbach gespielt.

Fredrik Larsson ist mit 36 Jahren bei einem Verkehrsunfall gestorben. Bild: dpa

Der frühere schwedische Handball-Nationalspieler Fredrik Larsson ist im Alter von 36 Jahren bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Das bestätigte ein Sprecher der schwedischen Handball-Nationalmannschaften am Donnerstag.

Fredrik Larsson ist tot - Handball-Star stirbt mit 36 Jahren

"Wir fühlen eine große Bestürzung und Trauer, und unsere Gedanken gehen an Fredriks Familie und Angehörige", teilte er der Deutschen Presse-Agentur mit.Larsson hatte von 2012 bis 2014 im Rückraum des VfLGummersbach gespielt und 2016 seine Karriere beendet.Der Schwede hatte in seiner Karriere insgesamt 36 Länderspiele für die schwedische Nationalmannschaft bestritten.

Trauer um Fredrik Larsson - Handball-Star von LKW erfasst

Zunächst hatte die schwedische Zeitung "Aftonbladet" über Larssons Tod berichtet. Ihren Angaben zufolge wurde er am Dienstag getötet, als er beim Radfahren von einem Lastwagen erfasst wurde. Larsson hinterlässt demnach neben seiner Lebensgefährtin zwei Töchter.

Die Nachricht vom Tod von Fredrik Larsson verbreitete sich wie ein Lauffeuer im Netz. Dutzende Fans und Sportler-Kollegen meldeten sich zu Wort und zeigten sich bestürzt ob der traurigen Nachricht. Auch der Deutsche Handballbund meldete sich auf Twitter zu Wort und bekundete sein Beileid. "Traurige Nachrichten. Unsere Gedanken sind bei der Familie von Fredrik Larsson #Handball
@hlandslaget", hieß es in dem Statement.

Sie können den Twitter-Beitrag nicht sehen? Klicken Sie hier!

FOTOS: Abschied von den Stars Diese Promis sind im Jahr 2020 verstorben
zurück Weiter Renate Krößner, Schauspielerin (17.05.1945 - 25.05.2020) (Foto) Foto: Patrick Seeger / picture alliance / dpa Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser