Von news.de-Redakteurin - Uhr

Sydney Sweeney privat: Mehr als nur sexy! "Euphoria"-Granate legt jeden auf die Matte

Die Rolle der Cassie in der HBO-Erfolgsserie "Euphoria" machte Sydney Sweeney weltweit berühmt. Welche versteckten Leidenschaften die schöne Nachwuchs-Schauspielerin sonst noch hat und wie sie privat lebt, erfahren Sie hier.

Sydney Sweeney in der Netflix-Serie "Everything Sucks!". Bild: Netflix

Spätestens seit dem Erfolg von "Euphoria" kommt keiner mehr an Sydney Sweeney vorbei. Die amerikanische Schauspiel-Schönheit ist weit mehr als nur ein Shooting-Star. Darum sollten Sie sich den Namen der Nachwuchs-Schauspielerin unbedingt merken.

Sydney Sweeney wollte schon mit 12 Schauspielerin werden

Sydney Sweeney ist in Spokane, Washington, geboren und aufgewachsen, bevor ihre Familie nach L.A. zog, um ihre Schauspielkarriere zu verfolgen. Sydney Sweeney hat einen jüngeren Bruder namens Trent Sweeney, der ebenfalls als Schauspieler tätig ist. Dass Sydney einmal Schauspielerin werden würde, wusste sie schon im Alter von 12 Jahren. Ihre erste Rolle vor der Kamera hatte die schöne Amerikanerin in dem Horror-Film "Zombieworld". Es folgten Gastauftritte in bekannten Serien wie "Heroes", "Criminal Minds", "90210" und "Grey's Anatomy". Größere Bekanntheit erlangte sie vor allem durch die Rolle der Emaline Addario in der Netflix-Serie "Everything Sucks!". Kurz darauf übernahm sie die Rolle der Eden Spencer in "The Handmaid's Tale". Ebenfalls zu ihren Credits zählen "Pretty Little Liars", "Sharp Objects" und "The White Lotus".

"Euphoria" und "Once Upon a Time in Hollywood": Filme und Serien, die Sydney Sweeney bekannt machten

Auch auf der Kino-Leinwand war Sweeney bereits zu sehen. 2019 wirkte sie in Quentin Tarantinos "Once Upon a Time in Hollywood" mit. Bislang war sie in mehr als 40 Film- und Fernsehproduktionen zu sehen. Seit 2019 steht Sydney zudem für die HBO-Serie "Euphoria" (Staffel 2 aktuell bei Sky) gemeinsam mit Zendaya und Jacob Elordi vor der Kamera, wo sie die Rolle der Cassie Howard verkörpert.

Parallel zu ihrer Schauspielkarriere erwarb Sweeney übrigens einen Abschluss im Fach Entrepreneurship an der University of California, Los Angeles.

Sydney Sweeney ist eine ausgebildete MMA-Kämpferin

Ob Sie es glauben oder nicht, Sydney Sweeney ist eine ausgebildete MMA-Kämpferin. Außerdem nahm sie in der High School an Grappling-Wettbewerben teil. In einem Interview mit "Marie Claire" verriet Sydney einst: "Ich bin in Mixed Martial Arts ausgebildet. Ich habe mit 14 Jahren angefangen und meinen ersten Wettkampf mit 18 bestritten. Es war ein Grappling-Wettbewerb gegen alle Jungs, die eine Gewichtsklasse über mir waren und ich habe den ersten Platz belegt."

Sydney Sweeney privat: "Euphoria"-Schönheit schweigt über Liebesleben

Über das Privatleben der schönen Blondine ist hingegen nur wenig bekannt. Gerüchten zufolge soll Sydney Sweeney seit einigen Jahren mit Jonathan Davino, einem in Chicago ansässigen Restaurantbesitzer, liiert sein. 2020 wurden die beiden erstmals bei einem Strandtag auf Hawaii gesichtet, als sie es sich zusammen gemütlich machten. Offiziell bestätigt hat Sweeney ihre Beziehung jedoch nicht.

Sydney Sweeney sexy bei Instagram: Diese Fotos rauben einem den Atem

Über mangelnde Angebote muss sich die hübsche Schauspielerin aber sicherlich keine Sorgen machen. Im Netz zeigt sich der Sport-Fan stets von seiner sexy Seite. Das machen etliche beim Foto- und Video-Netzwerk Instagram veröffentlichte Schnappschüsse deutlich.

Sydney Sweeney im Steckbrief

Geburtstag: 12. September 1997

Geburtsort: Spokane, Washington (USA)

Sternzeichen: Jungfrau

Familienstand: ledig

Beruf: Schauspielerin

Größe: 1,61 Meter

Sydney Sweeney bei Instagram | Sydney Sweeney bei Twitter

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/kns/news.de

Themen: