Uhr

Jay Jay Phillips ist tot: US-Star war nicht geimpft! "Supertalent"-Kandidat stirbt Corona-Tod

Der Schock bei Fans der US-Castingshow "America's Got Talent" ist groß: Kult-Kandidat Jay Jay Phillips stirbt im Alter von 30 Jahren nach einer Corona-Infektion. Der Keyboard-Rocker hatte sich noch nicht impfen lassen.

Castingshow-Kandidat Jay Jay Phillips ist gestorben. Bild: AdobeStock / vectorfusionart (Symbolbild)

Einfach nur unnötig! Dieser Todesfall erschüttert alle Fans der Castingshow "America's Got Talent", dem US-Pendant zur deutschen RTL-Show "Das Supertalent", bei der unter anderem Topmodel Heidi Klum mehrere Staffeln lang als Jurorin am Jurypult gesessen hat. Wie das US-Nachrichtenportal "TMZ" berichtet, ist der bekannte "America's Got Talent"-Kandidat Jay Jay Phillips gestorben. Er wurde gerade einmal 30 Jahre alt.

Jay Jay Phillips ist tot: "America's Got Talent"-Kandidat stirbt Corona-Tod

Auch über die Todesursache von Jay Jay Phillips herrscht offenbar schon Klarheit. Demnach soll der junge Mann an den Folgen einer Infektion mit dem Coronavirus gestorben sein. Die Familie des "America's Got Talent"-Kandidaten habe "TMZ" demnach mitgeteilt, dass Jay Jay Phillips sich in der "Thanksgiving"-Woche mit dem Coronavirus infiziert habe.

"America's Got Talent"-Star geht NICHT ins Krankenhaus und stirbt in seinem Haus an Covid

Einen Tag vor dem populären US-Feiertag habe sich sein Zustand dann rapide verschlechtert, schreibt "TMZ" unter Berufung auf die Familie des TV-Stars. Seine Vertrauten hätten dem aus Cleveland stammenden Phillips gesagt, er solle sich in ein Krankenhaus begeben, doch dieser habe ihnen entgegnet, er müsse sich nur ausschlafen. Was für eine dramatische Fehleinschätzung! Phillips bezahlte sie mit dem Tod. Als seine Freundin und seine Mutter an Thanksgiving nach ihm sehen wollte, fanden sie ihn schließlich tot in seinem Haus vor.

Jay Jay Phillips war nicht geimpft gegen Corona

Laut "TMZ" war Phillips nicht geimpft, aber er hatte Freunden und Verwandten kurz vor seiner Erkrankung gesagt, dass er sich impfen lassen wollte. Diese Entscheidung kam viel zu spät! Zum Zeitpunkt seines Todes lebte Phillips bei seinem Vater, der aktuell wegen Corona im Krankenhaus liegt und an ein Beatmungsgerät angeschlossen ist. Wirklich ernst nahm Phillips Corona offensichtlich trotzdem nicht.

Jay Jay Phillips trat gleich zweimal bei "America's Got Talent" auf, in Staffel vier und zwölf schaffte es der Keyboard-Rocker allerdings nie bis ins Viertelfinale der Show.

Schon gesehen? Er jagte James Bond - 007-Bösewicht stirbt an verschleppter Lungenentzündung

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/news.de