Bundestagswahl 2021

SPD vor Union laut aktueller Hochrechnungen - Laschet und Scholz wollen regieren

Nach 16 Jahren Kanzlerschaft von Angela Merkel stürzt die Union mit Armin Laschet auf ein Rekordtief, die SPD mit Olaf Scholz legt zu. Noch ist nicht klar, wer von beiden stärkste Kraft wird. Alle aktuellen News zur Bundestagswahl gibt es hier.

mehr »
Uhr

Helene Fischer: Drei Männer buhlten um ihre Gunst! ER ist Helenes Neuer

Helene Fischer hat ihre Kreativ-Pause beendet und ist endlich zurück. Nach ihrem geplanten Mega-Konzert 2022 in München will sie 2023 auch wieder auf große Deutschland-Tournee gehen. Die Veranstalter scharren bereits mit den Hufen, denn Helene Fischer als Partnerin wäre ein Hauptgewinn.

Helene Fischer will 2023 wieder auf große Deutschland-Tournee gehen. Bild: dpa

Die schier endlosen Monate des Wartens haben für alle Helene-Fischer-Fans endlich ein Ende. Nachdem sich die Schlagersängerin zuletzt eine lange Kreativ-Pause gegönnt hatte, ist sie nun zurück. Sehr zur Freude all ihrer Fans. Neben dem neuen Album "Rausch" ist das erste große Highlight das von Helene Fischer vor wenigen Tagen angekündigte Mega-Konzert in München am 20. August 2022. Es wird das einzige Konzert des Schlagerstars in diesem Jahr sein. 2023 allerdings will die Musikerin dann endlich auch wieder auf große Deutschland-Tournee gehen.

Helene Fischer 2023 auf Deutschland-Tournee: Diese Männer buhlen um die Gunst der Sängerin

Kein Wunder also, dass die Veranstalter schon jetzt mit den Hufen scharren und um die Gunst der 37-Jährigen buhlen. Denn ein Vertrag mit Helene Fischer wäre für sie ein Hauptgewinn. Die Konzerte des Schlagerstars sind stets ausgebucht. Überhaupt ist die gesamte Helene-Fischer-Tour eine einzige Geldmaschinerie.

Wer wird Helene Fischers Neuer?

Laut "Bild"-Zeitung sind es aktuell drei Männer, die Helene Fischer umgarnen und für sich gewinnen wollen. Drei Veranstalter, die nur allzu gern einen exklusiven Vertrag mit dem Mega-Star abschließen würden. Wer also wird Helene Fischers Neuer und darf ihre große Deutschland-Tournee im Jahr 2023 ausrichten?

Helene Fischer und Dieter Semmelmann seit 2007 ein eingespieltes Team

Da wäre als erster Kandidat Dieter Semmelmann. Dem Bayreuther Veranstalter gehört "Semmel Concerts". Seit Jahren gehört er zum Team von Helene Fischer und durfte seit 2007 ALLE Tourneen der Schlagerqueen ausrichten. Helene Fischer und Dieter Semmelmann lassen sich daher wohl gut und gerne als eingespieltes Team bezeichnen. Misserfolge hatten sie bisher noch nie zu verzeichnen. Wird Helene Fischer dem Veranstalter also ein weiteres Mal vertrauen?

Helene Fischer nach Mega-Comeback auch in den USA zu sehen?

Kandidat Nummer zwei ist laut "Bild"Marek Lieberberg, der aktuell für denweltgrößten Tourveranstalter "Live Nation" arbeitet. Lieberberg organisierte "über Jahrzehnte Tourneen internationaler Superstars wie Madonna, Bruce Springsteen, Celine Dion oder Depeche Mode" berichtet die "Bild". Er könnte Helene Fischer dem Boulevardblatt zufolge viele Türen in den USA öffnen. Doch ist das tatsächlich Helene Fischers großes Ziel?

Klaus Leutgeb ist der neue Mann an Helenes Seite

Als letzter Mann in der Runde scharrte laut "Bild" Klaus Leutgeb mit seinen Hufen. Dem Österreicher gehört die "Leutgeb Entertainment Group". Er ist es, der Helene Fischers Mega-Comeback-Konzert am 20. August 2022 veranstalten wird. Der Grundstein für die zukünftige Zusammenarbeit? Laut "Bild" zahlt Leutgeb seinen Künstlern die höchsten Gagen. "Helene freut sich natürlich, endlich wieder live auf die Bühne zurückzukehren. Das ganze Team ist elektrisiert", so der Veranstalter zu "Bild."

Lesen Sie auch: Mega-Konzert zum Comeback! Hier gibt es die Tickets im VVK

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/sba/news.de

Themen: