20.07.2021, 14.54 Uhr

Guido Hammesfahr privat: So lebt der "Löwenzahn"-Star abseits des blauen Wohnwagens

Guido Hammesfahr ist der Mann, der den Kindern bei "Löwenzahn" die Welt erklärt. Doch der sympathische Schauspieler glänzt nicht nur als Erklärer, sondern auch als komischer Typ oder in Krimiserien. Wie tickt er privat?

Löwenzahn"-Schauspieler Guido Hammesfahr mit SErienhund Keks. Bild: picture alliance / dpa | Britta Pedersen

Erste Anfänge von Schauspieler Guido Hammesfahr

Geboren wird Guido Hammesfahr in der Kleinstadt Diersdorf im Westerwald in Rheinland Pfalz und hier lebt er auch seine ganze Kindheit und Jugend hindurch mit seiner Familie. Nach seinem Abitur absolviert Guido Hammesfahr eine Ausbildung an der Schauspielschule Theaterwerkstadt Mainz und bekommt danach gleich ein Engagement an den Kammerspielen Mainz. Aber auch am Grenzlandtheater Aachen, in Wiesbaden und Krefeld sowie in Berliner Theatern tritt er auf. Er steht in Klassikern wie "Kabale und Liebe", "Was ihr wollt" und "Die Räuber" auf der Bühne aber auch in zeitgenössischen Stücken und in Musicals ist er zu sehen.

Zwischen Comedy und Drama: Guido hammesfahr spiele im "Tatort" und Ladykracher" mit

1997 entdeckt ihn dann auch das Fernsehen. Guido Hammesfahr spielt in den Krimiserien "Der Fahnder" "Tatort" und "Alarm für Kobra 11" und "Soko Köln" mit. Eine ganz andere Seite des Schauspielers kommt zum Vorschein, als er an der Seite von Anke Engelke in der bekannten Sketch-Comedy-Serie "Ladykracher" die Zuschauer und Zuschauerinnen zum Lachen bringt. Auch bei der "Kleinen Cordula Stratmann-Show" im WDR ist Guido Hammesfahr dabei. Zwischendurch spielt er immer wieder auch Theater.

So kam Guido Hammesfahr zu "Löwenzahn"

Im Jahr 2006 erhält Guido Hammesfahr ein Angebot, über das er eine ganze Weile nachdenkt, bevor er zusagt. Seit 1981 läuft im ZDF die sehr erfolgreiche Kinder-und Wissenssendung "Löwenzahn", bei der Peter Lustig den kleinen und großen Zuschauern viel Wissenswertes auf lustige und spielerische Weise näher bringt. Als der Moderator gesundheitsbedingt 2005 aufhören möchte, wird ein Nachfolger gesucht. Aus über 700 möglichen, wird Guido Hammesfahr ausgewählt, obwohl er sich gar nicht offiziell bewirbt.

Nach dem Tod von Peter Lustig! Fritz Fuchs zieht mit Hund Keks in den blauen Wohnwagen

Ab 2006 zieht er dann in der Figur des Fritz Fuchs in den berühmten blauen Wohnwagen und erklärt spannende und komplexe Sachverhalte auf einfache und lustige Art, genauso erfolgreich wie sein Vorgänger, aber ohne ihn zu kopieren. Immer an seiner Seite ist der Berner Sennen Hund Keks, der Fritz Fuchs bei seinen Abenteuern begleitet.

Guido Hammesfahr als Hörbuchsprecher und Theaterschauspieler

Aber Guido Hammesfahr ist auch als Hörbuchsprecher tätig und hat Kinderbücher geschrieben. Aber auch Theater spielt er immer wieder mit großer Begeisterung. Sehr gute Kritiken von den Zuschauern gab es zum Beispiel für das Stück "Fehler im System - eine zukunftsweisende Komödie" , bei dem Guido Hammesfahr gemeinsam mit Jasmin Wagner und Jürgen Tarrach in Berlin auf der Bühne stand.

Schon gelesen?Sanam Afrashteh privat: Schauspielerin und Mutter! So lebt "Dr. Leyla Scherbaz" privat

Guido Hammesfahr privat: Hat der "Löwenzahn"-Star eine Frau und Kinder?

Über sein Privatleben spricht Guido Hammesfahr nicht. Bekannt ist nur, dass der Schauspieler einen jüngeren und einen älteren Bruder, Nichten und Neffen hat. Verheiratet ist er nicht und auch über eigene Kinder ist nichts bekannt.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

txt/bos/news.de

Themen: