13.07.2021, 13.16 Uhr

Gloria von Thurn und Taxis privat: Diese Schicksalsschläge musste die Fürstin überwinden

Bunte Outfits und schillernde Auftritte: Gloria von Thurn und Taxis fällt auf. Doch hinter der Adligen steckt nicht nur ein Partygirl. Diese Rolle hat sie längst abgeschüttelt. Wie sie nach zwei traurigen Schicksalsschlägen heute lebt, lesen Sie hier.

Wie tickt Gloria von Thurn und Taxis privat? Bild: picture alliance/dpa | Armin Weigel

Sie war früher berühmt für ihr unkonventionelles Auftreten, für ihre flotten Sprüche, schrillen Outfits und auffälligen Frisuren. Heute ist Gloria von Thurn und Taxis eine ausgezeichnete Managerin des riesigen Familienunternehmens, eine begabte Malerin, Schriftstellerin, eine liebevolle Mutter und Großmutter, eine der bekanntesten Vertreterinnen des deutschen Adels.

Gloria von Thurn und Taxis entstammt einer alten adligen Familie

Gloria von Thurn und Taxis entstammt einem sehr alten Adelsgeschlecht. Sie ist eine geborene Schönburg-Glauchau und die adlige Familie Schönburg existierte mindestens schon im 12.Jahrhundert. Die junge Gloria verbringt ihre ersten Lebensjahre in Afrika, wo ihr Vater Graf Joachim von Schönburg-Glauchau als Journalist arbeitet. Später lebt die Familie in München. Gloria möchte Schauspielerin werden und ist ein wildes Partygirl, als sie in einem Münchner Cafe dem Fürsten Johannes von Thurn und Taxis begegnet. Er ist ein milliardenschwerer Jet-Set-Fürst, der wohl begehrteste Junggeselle innerhalb des deutschen und europäischen Adels und ganze 34 Jahre älter als sie. Trotzdem werden sie im Jahr 1980 ein Paar.

Gloria von Thurn und Taxis war verheiratet mit Mann Johannes von Thurn und Taxis

Der Fürst von Thurn und Taxis, Chef eines der wichtigsten Adelsgeschlechter Deutschlands und damit einer riesigen Firma mit Schlössern, Parks, Wäldern, Industrieunternehmungen, landwirtschaftlichen Unternehmungen, einer Privatbank und einer Brauerei, soll hartnäckigen Gerüchten zufolge erst einmal das genealogische Adels-Handbuch studiert haben, bevor er Gloria zu seiner Fürstin machte. Aber er brauchte für die Dynastie einen Erben und eine passende Ehefrau. Trotzdem soll es sich um keine Vernunftehe sondern durchaus um eine Liebesheirat gehandelt haben.

Plötzlich alleinerziehende Mutter der Kinder: Ehemann stirbt nach Herztransplantation

Das Paar bekommt drei Kinder, nach den Töchtern Maria Theresia und Elisabeth den Sohn Albert von Thurn, den nächsten Fürsten von Thurn-und Taxis. Zehn Jahre nach der Eheschließung stirbt Johannes von Thurn und Taxis nach langer Krankheit im Alter von 60 Jahren an einer Herztransplantation.

Gloria von Thurn und Taxis: Vom Partygirl zur Verwalterin des Hauses Thurn und Taxis

Seine damals gerade 30 Jahre alte Witwe Gloria von Thurn und Taxis wird als gesetzliche Vertreterin des siebenjährigen Sohnes Albert so über Nacht zur Chefin des Hauses. Die Zeiten sind hart, weil das Unternehmen Thurn und Taxis in finanziellen Schwierigkeiten ist. Das ehemalige "verrückte" Partygirl Gloria von Thurn und Taxis, das sich gern mit Künstlern wie Mick Jagger und Michael Jackson sehen lässt und begeisterte Harley-Fahrerin ist, meistert aber die Aufgabe sehr viel besser, als ihre ehemaligen Kritiker meinen.

So entging Gloria von Thurn und Taxis den Geldproblemen

Ihr verstorbener Mann hat Gloria von Thurn und Taxis gut auf die kommenden Aufgaben vorbereitet. Sie befasst sich mit Betriebswirtschaft, holt sich fachliche Berater und Manager ins Unternehmen, verkauft Liegenschaften, Wertgegenständet, Schmuck und baut Schulden ab.

Sohn Albert Fürst von Thurn und Taxis: Seine Mutter verwaltet immer noch das Familienunternehmen

Seit 2001 ist Sohn Albert Fürst von Thurn und Taxis aber Gloria von Thurn und Taxis ist nach dem Testament ihres Mannes immer noch die Verwalterin des Vermögens und Repräsentantin des ehemaligen Fürstenhauses.

Gloria von Thurn und Taxis privat: Schwester starb nach Krebs-Krankheit

Der Wohnort von Fürstin Gloria von Thurn und Taxis ist, seitdem sie verheiratet ist und auch aktuell noch Schloss St. Emmeram, das Stammschloss der Thurn und Taxis in Regensburg meistens ohne die Kinder. Ihre beiden Töchter und die beiden Enkel leben in London, der Sohn überwiegend in Rom. Über ihr Leben und das adelige Familienunternehmen berichtet sie regelmäßig auf dem eigenen Instagram-Account. 2019 traf Gloria von Thurn und Taxis ein Schicksalsschlag als ihre Schwester Maya mit nur 60 Jahren an Lungenkrebs verstarb.

Gloria von Thurn und Taxis und die AfD

Gloria von Thurn und Taxis ist gläubige Katholikin und vertritt sehr konservative politische Ansichten. Sie ist Mitglied der CSU und sympathisiert in Teilen, zum Beispiel in der Corona Frage auch mit der AfD.

Schon gelesen? Prinzessin Madeleine von Schweden privat: Trennungs-Tragödie! Mit IHM fand der Schweden-Royal sein Glück

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

txt/bos/news.de