Von news.de-Redakteurin - 11.02.2021, 21.16 Uhr

Charlotte Würdig: "Sexy Wikinger!" Unten ohne wälzt sie sich jetzt im Schnee

Wie Frau sich auch bei Minustemperaturen grazil in Pose wirft, zeigt Charlotte Würdig jetzt eindrucksvoll auf Instagram. Unten ohne treibt sie so das Quecksilber im Thermometer ordentlich in die Höhe. Was für ein Anblick!

Eiskalter Wikinger: Charlotte Würdig wälzt sich im Badeanzug im Schnee. Bild: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Gerald Matzka

Bei den derzeitigen Temperaturen ist der Zwiebel-Look wieder en vogue, um nicht zu frieren. Dennoch gibt es einige Zeitgenossen, die sich eher sommerlich anziehen. Aber nicht etwa aus modischen Gründen, sondern, weil sie sich abhärten wollen. Zu den hartgesottenen, die sich jetzt im Schnee wärmen wollen, gehört Charlotte Würdig (42). Da wird uns schon vom Zuschauen kalt.

Charlotte Würdig: Im Badeanzug härtet sie sich jetzt ab

Die Eskimos machen es vor. Wenn sie in der Wildnis Alaskas schlafen gehen, ziehen sie sich aus und kuscheln sich im Schnee aneinander. So in etwa macht es jetzt auch Charlotte Würdig in einem Instagram-Video. Anders als die Ureinwohner Alaskas, bevorzugt sie wohl er die Wikinger-Methode, um ihren Körper aufzuwärmen. Dafür ist sie in ihrem schwarzen Badeanzug vor die Tür gegangen. Zuerst verharrt sie mit gekreuzten Beinen, die in Winterboots stecken im Schnee, bis sie sich plötzlich auf die weiße Schneedecke wirft und darin umher wälzt. Das scheint ihr richtig viel Spaß zu machen. vergnügt wirft sie sich immer wieder auf den Boden und steht mit einer Eleganz, bei der jede Ballerina wohl vor Neid erblassen würde, wieder auf. Wow!

Charlotte Würdig posiert "unten ohne" im Schnee

Ihr Clip ist nicht nur eine Ode an den Winter, sondern auch irgendwie eine Kampfansage. "Posieren im Schnee können sie alle... aber nur eine echte Wikingerin weiß wie es wirklich geht" Da stimmen wir der Ex-Frau von Sido auf jeden Fall zu. Diese Posen müssen alle Influencer*innen erst einmal nachmachen.

Schon gelesen?Gegen den Winterblues! HIER lässt sie ihre Bälle hüpfen

Charlotte Würdig heizt als "SEXY Wikingerin" ordentlich ein

Ihre Fans loben sie für so viel Mut. "Hahahhahahahaha! MUTIG. Ich wär erfroren", sagt ein Fan. So geht es auch vielen anderen Followern, die schon von dem Anblick frieren. Bei anderen hat das Schneegestöber sogleich die Körpertemperatur erhöht. Ihnen ist auch ohne ein Schnee-Bad jetzt heiß. Der Anblick von Charlotte Würdig reicht ja auch aus, so müssen ihre Anhänger nicht rausgehen. Ein Fan hat nur Augen für die zweifache Mama. Er kürt sie zu seiner "Sexy Wikingerin". Wir finden: Diesen Titel hat sie sich wahrlich verdient.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion. 

 

bos/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser