Bundestagswahl 2021

Scholz in der "Berliner Runde": Klarer Auftrag zur Regierungsbildung für SPD

Heute hat Deutschland einen neuen Bundestag gewählt. Seit 18 Uhr sind die Wahllokale geschlossen und erste Hochrechnungen liegen vor. SPD und Union liefern sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Alle aktuellen News zum Wahlsonntag gibt es hier.

mehr »
Von news.de-Redakteur - Uhr

Jennifer Lopez: Fans in Schockstarre! HIER lässt JLo alle Hüllen fallen

Die Fans von Jennifer Lopez befinden sich in Schockstarre: In ihrem neuen Musikvideo lässt JLo einfach die Hüllen fallen und zeigt sich, wie Gott sie schuf. Im Netz teasert die 51-Jährige den Clip jetzt an. DAS müssen Sie sehen.

Da hat Jennifer Lopez wieder einen rausgehauen. Bild: dpa

Jennifer Lopez weiß, wie man einen neuen Song am besten in die Startlöcher bringt. Machte JLo erst bei den American Music Awards ihre Fans mit einem Auftritt zu ihrem aktuellen Song "Pa'Ti" (gemeinsam mit Maluma) völlig wuschig, schaltet die 51-Jährige jetzt noch einen Gang höher. Sie denken, dass geht gar nicht mehr nach dem Hingucker im transparenten Body, der das Netz beben ließ? Nun ja, einen Body (und sei er auch völlig durchsichtig) kann man natürlich auch noch weglassen.

Lesen Sie auch: Gestochen scharf! So heiß war der Auftritt von Jennifer Lopez bei den AMAs

Jennifer Lopez lässt im Musikvideo "In The Morning" alle Hüllen fallen

Genau das macht JLo dann offenbar in ihrem neuen Musikvideo zu ihrem Song "In The Morning". Bei Instagram teasert die Latina-Queen das Stück mit eindrucksvollen Bildern jetzt kräftig an und versetzte das Netz wieder einmal in absolute Schockstarre. Denn JLo lässt einfach die Hüllen fallen und zeigt sich, wie Gott (und ganz viel Training) sie geschaffen hat. Obwohl Hüllen fallen lassen vielleicht der falsche Ausdruck ist. Denn "In The Morning" trägt Jennifer Lopez vielleicht noch gar keine Klamotten am Kurven-Körper.

JLo schockt Fans im Netz mit unverhüllten Einblicken

Die Fans wissen bei diesen göttlichen Ein- und Ausblicken gleich gar nicht mehr, wo ihnen der Kopf steht: "Instagram can't take all that hotness", ist sich ein Fan ganz sicher. Und damit ist er längst nicht alleine. Der Clip bringt es beim Foto- und Video-Netzwerk jetzt schon auf über 1,2 Millionen Aufrufe. Da kann die Single, die am Freitag (27. November 2020) erscheinen soll, ja nur ein voller Erfolg werden.

Alle Instagram-Bilder von Jennifer Lopez sehen Sie hier an dieser Stelle.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/sba/news.de

Themen: