Von news.de-Redakteurin - 18.08.2020, 07.41 Uhr

Elizabeth Hurley sexy: Heiße Werbung! DIESER Bikini-Look lässt Fans schwitzen

Modemacher sind bekanntlich auf Models angewiesen, um ihre Kreationen ins rechte Licht zu rücken. Elizabeth Hurley schafft das auch alleine: Ihre Bademoden-Kollektion führt die sexy Schauspielern lieber selbst vor.

Elizabeth Hurley zeigt gerne was sie hat. Bild: dpa

Was gibt es an heißen Sommertagen schöneres, als in einen Bikini zu schlüpfen und ohne unnötig viel Textil am Leib die wärmenden Sonnenstrahlen zu genießen? So oder so ähnlich dürfte auch Elizabeth Hurley derzeit denken - die britische Schauspielerin ist nämlich von Berufswegen regelrecht vernarrt in Bademode. Immerhin steht Liz Hurley nicht nur als Aktrice vor der Kamera, sondern hat sich mit ihrer eigenen Beachware-Kollektion ein zweites Standbein geschaffen.

Elizabeth Hurley spielt Model für ihre Bikini-Kollektion Elizabeth Hurley Beach

Wer jedoch glaubt, die 55-Jährige würde lediglich ihren guten Namen hergeben, um mit Badeanzügen und Bikinis Geld zu verdienen, der findet sich auf dem Holzweg wieder. Elizabeth Hurley steht nämlich mit vollem Körpereinsatz hinter ihrem Bademoden-Business - und das darf man gern wortwörtlich verstehen. Die brünette Beauty nutzt nämlich jede sich bietende Gelegenheit, um selbst als Model in ihre sexy Bikinis zu schlüpfen und die Vorzüge der Bademoden am eigenen makellosen Leib vorzuführen.

Liz Hurley verwöhnt Instagram-Fans mit sexy Bikini-Posen

Als perfekte Bühne bietet sich dabei Instagram an - hier hat Liz Hurley bereits 1,7 Millionen Abonnenten um sich geschart, die vermutlich keine Einwände haben dürften, von der Schauspielerin mit heißen Werbefotos bombardiert zu werden. Ihren eigenen Account nutzt Elizabeth Hurley nämlich oft und gern, um ihre sexy Bikinis anzupreisen. Den jüngsten, an Sex-Appeal kaum zu überbietenden Schnappschuss verehrte die 55-Jährige ihrer Fangemeinde am Wochenende.

Scharfes Stöffchen! Liz Hurley wird bei Instagram zum Bikini-Model

"Ein neuer Tag, ein neuer Bikini", schrieb Liz Hurley zu ihrem verführerischen Foto, das die Schauspielerin in einem knappen Stück aus ihrer Bademodelkollektion "Elizabeth Hurley Beach" zeigt. Bei dem scharfen Stöffchen in korallenrot handelt es sich um den Freya Bikini, den sich Bademodenfans in Liz Hurleys Online-Shop selbst aus Höschen und Oberteil zusammenstellen können. Das sexy Ensemble ist jedoch kein Schnäppchen: Für Slip und Bikinitop werden jeweils 86 Euro fällig.

"Bitte hör nicht auf!" Instagram-Fans schmelzen wegen Liz Hurley im Bikini dahin

Komplett gratis ist jedoch der wonnige Anblick, den Liz Hurley ihren Fans bei Instagram verschaffte. Entsprechend huldvoll fielen dann auch die Kommentare aus, die Elizabeth Hurley von ihren Anhängern bei Instagram hinterlassen wurden. "Guter Gott, Frau! Du bist absolut wunderhübsch", "Bitte hör nicht auf", "Wunderbare Schönheit", "Es sieht so toll an dir aus" oder "Ich danke Gott für dieses Bikiniwetter" ist nur ein kleiner Bruchteil dessen, was sich an Komplimenten unter dem mehr als 148.000 Mal mit "Like" versehenen Fotos angesammelt hat. Wir dürfen gespannt sein, in welches Bikinimodell Liz Hurley wohl als nächstes schlüpft...

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser