19.05.2020, 07.07 Uhr

Otto von Hessen ist tot: Medienbericht: Hessen-Prinz (55) stirbt bei Motorrad-Crash!

Einem Medienbericht zufolge ist der Hessenprinz Otto von Hessen tot. Der 55-Jährige soll bei einem Motorrad-Unfall auf der A96 in der Nähe von Lindau am Bodensee am Sonntagmorgen gestorben sein.

Otto von Hessen starb einem Medienbericht zufolge bei einem Motorrad-Unfall. Bild: AdobeStock/ gudrun

Todes-Schock für den deutschen Adel: Der Hessen-Prinz Otto von Hessen ist laut einem Bericht der "Bild"-Zeitung am Sonntagmorgen bei einem Verkehrsunfall auf der A96 mit seinem Motorrad gestorben. Der Unternehmer, der mehrere Mc Donald's-Filialen besaß, soll sich mit seiner Ducati auf dem Weg in die Schweiz befunden haben.

Otto von Hessen ist tot - Hessen-Prinz laut Medienbericht bei Motorrad-Unfall gestorben

Bei der Ausfahrt Wangen-West krachte der Hessen-Prinz laut "Bild" in die Leitplanke. Er zog sich schwere Verletzungen zu, die er nicht überlebte. Am 8. Mai erst hatte er ein Bild seines Motorrades auf seiner Facebook-Seite veröffentlicht.

FOTOS: Abschied von den Stars Diese Promis sind im Jahr 2020 verstorben

Kurz nach Bekanntwerden der tragischen Nachricht fanden sich unter seinem letzten Facebook-Beitrag bereits erste Beileidsbekundungen anderer User. "Ruhe in Frieden", "RIP" und "Ruhe in Frieden...", ist unter dem Beitrag, den Otto von Hessen noch am 12. Mai veröffentlicht hat, zu lesen.

Trauer um verstorbenen Otto von Hessen

Otto von Hessen war bis 2017 mit Carla Blickhäuser verheiratet. Das Paar hat vier gemeinsame Kinder. Der Hessen-Prinz ist der Sohn vonWilhelm Chlodwig Friedrich Ernst Hermann Paul Philipp Heinrich undOda-Mathilde von Garmissen. Er hat einen zwei Jahre älteren Bruder, Wilhelm von Hessen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser