14.05.2020, 20.43 Uhr

Prinzessin Anna von Österreich ist tot: Royaler Todes-Schock! Prinzessin stirbt mit 31 Jahren

Österreich trauert um Prinzessin Anna. Der beliebte Royal verstarb im Alter von nur 31 Jahren an einem Aneurysma. Anna Singh, so ihr bürgerlicher Name, hinterlässt einen zweijährigen Sohn und ihren Ehemann. Alles zu dem tragischen Ungück in den Royal-News.

Österreich trauert um Prinzessin Anna Singh. Bild: Adobe Stock/ jozsitoeroe

Traurige Nachrichten aus Österreich. Prinzessin Anna, eine letzte Nachfahrin des Kaisers, ist im Alter von nur 31 Jahren an einem Aneurysma, eine Erweiterung einer Arterie, gestorben. Das berichtet die "Bunte" am Dienstagabend.

Prinzessin von Österreich: Anna Singh stirbt mit nur 31 Jahren an den Folgen eines Aneurysmas

Die Tochter von Erzherzogin Maria Anna von Österreich (66) und Prinz Piotr Galitzine (65) verstarb bereits am 4. Mai, kurz vor ihrem 32. Geburtstag. Maria Singh, wie die Prinzessin nach ihrer Heirat mit dem Iraker Rishi Singh hieß, hinterlässt Sohn Maxim (2). Gemeinsam mit ihrer Familie hatte die Prinzessin zuletzt in Houston (US-Bundesstaat Texas) gelebt.

Annas Mutter Maria, geborene Prinzessin Galitzine, zählte mütterlicherseits zu den Nachkommen von Kaiser Karl I. (†1922) und seiner Gattin Zita (†1989). Vater Prinz Piotr stammt vom russischen Fürstengeschlecht Galitzine ab.

Was ist ein Aneurysma?

Ein Aneurysma ist die krankhafte Aussackung einer Schlagader. Aneurysmen finden sich beispielsweise in der Hauptschlagader (Aorta), den Gehirnarterien oder im Bereich der Beinarterien. Ursächlich für die Entstehung eines Aneurysmas ist eine Wandschwäche der Arterie (Media-Schicht), meist hervorgerufen durch eine Gefäßverkalkung (Arteriosklerose).

Besonders gefährlich: Oftmals ruft ein Aneurysma zunächst keine Beschwerden hervor. Reißt ein Aneurysma, kann sich dies in starken Schmerzen im betroffenen Gefäßbereich äußern und stellt einen lebensbedrohlichen Zustand dar.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/bua/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser