29.01.2016, 13.15 Uhr

Menderes Bagci: früher und heute: Beauty-OP-Wahn! Das hat Menderes alles machen lassen

Der aktuelle Dschungelcamp-Liebling Menderes Bagci hat sich, um beim Publikum besser anzukommen, im Laufe seiner Karriere einigen Schönheits-Operationen unterzogen. Angesichts desolater Familienverhältnisse vielleicht kein Wunder.

Kaum zu glauben: Menderes Bagci vor einem guten Dutzend Staffeln DSDS und einigen kosmetischen Eingriffen. Bild: RTL

Die Karriere des Menderes Bagci war nicht immer einfach, oder gar von beschwingten Momenten wie den jetzigen geprägt. Denn obwohl er derzeit zwar durchaus zum Publikumsliebling des Dschungelcamps heranwächst, war der 31-Jährige doch lange Zeit seines Lebens geradezu eine Lachnummer: In sage und schreibe 13 Staffeln der Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" war er nun schon zu Gast, hoch hinaus in den erträumten Pop-Olymp ist er mit seiner Teilnahme bislang nie gekommen. Und dies, obwohl er dafür in den letzten Jahren so einiges getan hat ...

Menderes Bagci - Nasen-OP und Zähne gerichtet

Wie die "inTouch" aktuell berichtet, hat sich Menderes im Laufe seiner Karriere seine Zähne und seine Nase chirurgisch richten lassen. Ob sich diese Beauty-OPs gelohnt haben? Zweifelsohne: Der Mann ist heute kaum wiederzuerkennen, vergleicht man aktuelle Aufnahmen aus dem Dschungelcamp etwa mit seinen ersten Auftritten vor der DSDS-Jury.

FOTOS: «DSDS 2013» Zehn Jahre Menderes!

Menderes früher: "Ich bin nie geliebt worden"

"brand eins" sagte der Sänger letztes Jahr: "Zu Hause hatte ich nie Aufmerksamkeit. Ich bin nie geliebt worden. Meine Mutter behauptete, ich hätte einen Wasserkopf und wollte mich loswerden." Vielleicht liegt es an diesen tragischen Kindheitsjahren mit all ihren traumatischen Erlebnissen, dass Menderes bis heute um Anerkennung und Bewunderung kämpft? Sicher ist zumindest dies: Als der ehemalige Tankwart den Entschluss gefasst hatte, berühmt zu werden, fing er an, sich anders, besser, zu ernähren, Sport zu treiben - und sich mehr um sein Äußeres zu kümmern. Die Zuschauer scheinen es nach Jahren endlich zu honorieren.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

lid/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser