08.07.2020, 11.24 Uhr

Jürgen Milski: Diesen Mädels gehört das Herz des "Big Brother"-Helden

Der Entertainer und Moderator Jürgen Milski ist seit vielen Jahren nicht mehr aus dem Show-Business wegzudenken. Sein Privatleben hielt das "Big Brother"-Urgestein jedoch zumeist verdeckt - bis jetzt.

Jürgen Milski bei einem Fototermin zur RTL-Fernsehshow "Let's Dance". Bild: Henning Kaiser / dpa

Vom Container an den Ballermann - Jürgen Milski verstand es Anfang der 2000er Jahre wie kein Zweiter, seine Popularität aus der RTL2-Reality-Show "Big Brother" zu nutzen. Ein Blick zurück auf Karriere und Privatleben.

Jürgen Milskis steile Karriere nach "Big Brother"

Nach seinem zweiten Platz bei der ersten Auflage von "Big Brother" im Jahr 2000 hat sich Jürgen Milski mehr und mehr zu einer bedeutenden Persönlichkeit der Unterhaltungsbranche gemausert. Die freundliche und extrovertierte Frohnatur startete in den folgenden Jahren so richtig als Party- und Schlagersänger durch, und füllte sogar die größten Klubs auf Mallorca. Neben seiner Passion als Sänger war Milski auch als Moderator diverser Live-Call-In-Gewinnshows, zum Beispiel auf 9Live, und in eher kurzlebigen Doku- und Castingshows aktiv. Zudem konnte man den Entertainer in einer Reihe von Promi-Shows wie "Let's Dance" und "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" erleben.

Jürgen Milski privat glücklich mit Freundin Marion und Tochter Nadine

Trotz all der Aufmerksamkeit hat der Dschungelcamp-Kandidat seine Familie zumeist vor fremden Blicken geschützt. Seine Familie ist sein absolut ganzer Stolz. Er lebt gemeinsam mit seiner von ihm vergötterten Partnerin Marion - die beiden sind bereits über 35 Jahre zusammen - und der gemeinsamen Tochter Nadine im Kölner Stadtteil Seeberg. Seine Tochter hat nach dem Abitur angefangen, Internationales Tourismus-Management zu studieren. Ein besonders gutes Verhältnis hat Jürgen Milski auch zu seinem Bruder Peter. Die beiden traten sogar schon einmal gemeinsam bei der Promi-Version des "Familienduells" im Fernsehen auf.

TV-Comeback für Jürgen Milski im Sommer 2020 in "Kampf der Realitystars - Schiffbruch am Traumstrand"

So mancher Fernsehzuschauer dürfte sich in diesem Sommer die Augen reiben. Denn Sängerin Annemarie Eilfeld (30) und Dschungelschönheit Georgina Fleur (30) nehmen beide an zwei völlig verschiedenen Realityshows teil. Anfang Juni hatte RTL bekanntgegeben, dass die beiden Sternchen zur großen Gruppe im "Sommerhaus der Stars" zählen. Dort fristen sie ihr Leben im Münsterland, unter anderem mit Hypnotiseur Martin Bolze und Reality-Sternchen Denise Kappés ("Der Bachelor").

Wenig später kündigte RTLzwei an, dass Eilfeld und Fleur auch in der Show "Kampf der Realitystars - Schiffbruch am Traumstrand" zu sehen sind. Am Strand von Thailand treten sie etwa gegen Ex-"Bachelor" Oliver Sanne und den singenden "Big Brother"-Kandidaten Jürgen Milski ("Großer Bruder") an. Die RTLzwei-Show beginnt am 22. Juli. Für "Das Sommerhaus der Stars" hatte RTL zunächst kein Startdatum genannt. Beide Shows wurden natürlich vor der Ausstrahlung aufgezeichnet.

Schon gelesen?Der Sommer wird trashig! Diese TV-Shows bringen sich in Stellung

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

txt/sam/news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser