Uhr

Bauer Bruno und Anja Rauh privat: Was wurde eigentlich aus dem "Bauer sucht Frau"-Traumpaar Bruno + Anja?

In der dritten Staffel von "Bauer sucht Frau" war Bauer Bruno das Liebesglück hold: In Kandidatin Anja fand der BsF-Landwirt die Frau fürs Leben. Doch was macht das RTL-Traumpaar eigentlich heute?

Bruno und Anja Rauh beim Tanztraining. Bild: RTL / Stefan Gregorowius

Eingefleischte Fans von Landluft und Romantik werden sich an die dritte Staffel von "Bauer sucht Frau" gewiss bestens erinnern. 2007 gehörte Bruno Rauh zu den Kandidaten bei "Bauer sucht Frau". Auf dem Scheunenfest erblickte der Landwirt Kandidatin Anja zum ersten Mal und lud sie ein, die Hofwoche bei ihm zu verbringen. Die Frau, die nach einer gescheiterten langjährigen Beziehung wieder Single war, ließ sich darauf ein. Nach einem Jahr Fernbeziehung verließ Anja das Rheinland und zog zu Bruno auf dessen Hof. Am 27. Juni 2009 krönte das Paar sein Glück mit der Hochzeit. Für beide Partner ist es die erste Ehe - und das Liebesglück besteht bei Anja und Bruno bis heute!

Bauer Bruno Rauh suchte 2007 bei "Bauer sucht Frau" nach der Liebe - und fand sie in Kandidatin Anja

Damit hatte der gebürtige Franke die Frau fürs Leben gefunden. Bruno Rath erblickte 1962 das Licht der Welt. Nach der Schule absolvierte er zunächst eine Ausbildung im landwirtschaftlichen Bereich und anschließend ein Studium mit dem Abschluss "staatlich geprüfter Wirtschaftler". Seit 1987 ist der Franke stellvertretender Kommandant bei der Freiwilligen Feuerwehr Trogenau und leitet die Basketballabteilung des SC Regnitzlosau. In der Winterzeit ist er in Franken und Sachsen als Basketball-Schiedsrichter tätig.

Wie tickt Brunos tierliebe Frau Anja Rauh?

Anja ist das, was mit einer rheinländischen Frohnatur am besten umschrieben ist. Die Ehefrau von Bruno Rauh ist eine tierliebe Frau, die keine Herausforderung scheut.Die 1969 in Erkelenz geborene Anja Rauh ist von Beruf Arzthelferin. Ihre große Leidenschaft sind Pferde. Sie hat einen Schimmel namens Mahjo und nimmt mit ihm gerne an Western- und Freizeitturnieren teil. In der Vergangenheit konnte die aus dem Rheinland stammende Frau ihre Liebe zu den Tieren auch beruflich zum Ausdruck bringen, während sie als Pferdepflegerin in der Behinderten-Reittherapie angestellt war.

Was macht das "Bauer sucht Frau"-Traumpaar Anja und Bruno heute?

Anja und Bruno Rauh sind bis heute glücklich verheiratet - gemeinsame Kinder hat das RTL-Traumpaar jedoch nicht. Anja musste ihren Kinderwunsch bedauerlicherweise aufgeben, nachdem sie kurz nach der Hochzeit mit ihrem Bruno eine Erkrankung überstanden hatte. Eine Streptokokken-Infektion setzte die sympathische BsF-Kandidatin lange Zeit außer Gefecht. Wohnhaft ist das "Bauer sucht Frau"-Paar nach wie vor in Oberfranken und bewirtschaftet den gemeinsamen Hof in Trogenau. Einige Jahre nach "Bauer sucht Frau" gab es ein Fernseh-Wiedersehen mit Anja und Bruno: 2015 war das Paar in der Tanzshow "Stepping Out" auf dem Tanzparkett zu bewundern.

FOTOS: Bauer sucht Frau Die 10 knackigsten Küsse vor der Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

txt/sam/news.de