Uhr

Christian Baldauf privat: Familie, Lebenslauf und politische Ziele des CDU-Spitzenkandidaten

Der Politiker Christian Baldauf wurde zum Spitzenkandidaten der CDU Rheinland-Pfalz für die Landtagswahl 2021 gewählt. Doch was sind seine politischen Ansichten und wer stärkt dem Rheinländer privat den Rücken?

Christian Baldauf ist Vorsitzender der rheinland-pfälzischen CDU-Landtagsfraktion und Spitzenkandidat seiner Partei bei der Landtagswahl. Bild: picture alliance/dpa | Uwe Anspach

Christian Baldauf erblickte am 9. August 1967 in Frankenthal (Rheinland-Pfalz) das Licht der Welt. Er hat eine Schwester und wurde römisch-katholisch erzogen. Nach seinem Abitur leistete er seinen Wehrdienst in Montabaur, zunächst als Fernspäher, dann als Topograph. Im Anschluss studierte er Rechts- und Verwaltungswissenschaften in Mannheim und Heidelberg. 1999 wurde er Partner in der Frankenthaler Kanzlei Walter, Baldauf, Theobald Rechtsanwälte.

Christian Baldauf privat verheiratet mit Ehefrau Martina - 2 Kinder

1997 – an seinem 30. Geburtstag – heiratete er seine Frau Martina. Mit ihr hat Christian Baldauf zwei Kinder: Sohn Lukas (21) und Tochter Marlene (19). Die Familie lebt nach wie vor in Frankenthal.

Schon sehr früh wurde der im Sternzeichen Löwe geborene Baldauf vom Politik-Fieber erfasst. Inspiriert von Helmut Kohls ausgerufener politischen Wende, trat er 1983 in die CDU ein. Von 1992 bis 1996 war er Vorsitzender der Jungen Union im Kreisverband Frankenthal. 1999 bis 2007 führte er den CDU-Kreisverband seiner Heimatstadt. Seit 2002 ist er stellvertretender Vorsitzender der CDU Ratsfraktion.

Christian Baldauf auch innerhalb der CDU sehr beliebt

2006 wurde Christian Baldauf zum Landesvorsitzenden der CDU gewählt. Er wurde zwei Jahre später mit 98,2 Prozent in seinem Amt bestätigt, gab seinen Vorsitz aber 2010 an die damalige Spitzenkandidatin Julia Klöckner ab. Parallel wurde er Teil des Bundesvorstandes der CDU. Von 2006 bis 2011 war der Rheinländer Vorsitzender der Landtagsfraktion, trat diesen Posten 2011 aber ebenfalls an Klöckner ab. Auf dem Parteitag 2021 konnte der Christdemokrat das beste Ergebnis aller Beisitzer erzielen.

Das sind die politischen Ziele des CDU-Spitzenkandidaten

Politisch bleibt Baldauf zumeist auf der klassischen CDU-Linie. Seine Interessenschwerpunkte liegen auf einer Aufrüstung der Polizei, einem strengeren Strafrecht, verstärkte Videoüberwachung und eine bessere ärztliche Versorgung auch im ländlichen Raum. Der Spitzenkandidat der CDU Rheinland-Pfalz möchte aus dem Bundesland ein "innovatives Gründerland" machen, Chancengleichheit für Kinder garantieren und das Ehrenamt aufwerten.

Der Politiker befürwortete die Einführung der Maskenpflicht und verurteilte Corona-Leugner scharf. Sein Vater verstarb Ende 2020 an einer COVID-19-Infektion.

Hobbys, Engagement und Interessen von Christian Baldauf

Christian Baldauf begeistert sich für Tennis, Tischtennis und Fussball. Seit 1987 ist er im Besitz einer Dauerkarte für den 1. FC Kaiserslautern. Er engagiert sich im Karnevalsverein "Die Altrhoischnooke". Auch den sozialen Bereich unterstützt er. So ist er unter anderem Mitglied bei den Maltesern, den Johannitern, der Bürgerhilfe 2000, beim Lions Club, im Tierheim Frankenthal und im Verein Frauen für Frauen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

saw/news.de

Themen: