Von news.de-Redakteur - 01.07.2017, 08.00 Uhr

Donald Trump:   Marla Maples - Die fast vergessene Trump-Frau

Donald Trump und seine Frauen - eine Geschichte mit vielen Facetten. Bild: [M] dpa

Sie geht manchmal bisweilen unter: Schauspielerin Marla Maples. Die heute 53-Jährige löste Ivana Trump erst mit einer Affäre (1989), dann auch als Ehefrau (1993) ab. Besonders beachtenswert: Auch sie machte mit lesenswerten Schlagzeilen von sich reden. So brachte die "New York Post" die Aussage, sie habe "den besten Sex" mit Donald Trump gehabt auf die Titelseite. Die gemeinsame Tochter Tiffany Ariana kam 1993 zur Welt.

Doch auch die Beziehung zu "der anderen Frau" scheiterte. 1997 trennte sich das Paar, 1999 folgte die Scheidung, die übrigens wesentlich günstiger für Trump lief. Er musste nur zwei Millionen US-Dollar abdrücken. Brisante Aussage: Sie habe damals ihren Ehevertrag unterschreiben müssen, ohne ihn lesen zu können.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/koj/news.de/dpa

  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
Empfehlungen für den news.de-Leser