Uhr

Düstere Prophezeiung: Bizarre Theorie! Bringt uns DAS in 7 Jahren den Weltuntergang?

Ein Verschwörungstheoretiker schockiert gerade mit einer bizarren Prophezeiung. Er rechnet schon bald mit einer Apokalypse durch Jesus Christus. Gott wird die Menschen von einem Übel befreien, meint der Mann. Wann droht uns der Weltuntergang?

Ein Mann glaubt, dass in sieben Jahren die Welt untergeht. Bild: AdobeStock/ XtravaganT (Symbolfoto)

Leslie Southam (53) lebt ein beschauliches Leben im walisischen Llanellis. Aus der Stadt ist er nie weggezogen. Jetzt lebt er nach seiner Scheidung wieder bei seinen Eltern in Brynmefys, einer kleinen Siedlung. Dem "Daily Star" erzählte er jetzt über sein Leben und offenbarte dabei eine krude Weltuntergangstheorie.

Düstere Vorhersage: Mann rechnet mit Weltuntergang durch Coronavirus

Der Gebäudereiniger rechnet damit, dass uns "die letzten Tage auf der Erde bevorstehen, bevor Jesus Christus die Menschen erlöst. Denn er glaubt dass uns eine Art riesiger Reset bevorsteht. Dieser wird unter anderem durch die Corona-Pandemie ausgelöst."Wenn du Jesus Christus als deinen Retter akzeptierst, ist das dein einziger Ausweg. Ich glaube, dass er wiederkommen wird, um diese Menschen vor der endgültigen Apokalypse in den Himmel zu holen." Bis Gott uns rettet, "dauert es nur noch höchstens sieben Jahre", so Leslie Southam, prophezeit der 53-Jährige.

Verschwörungstheoretiker wartet auf Apokalypse in 7 Jahren

Seine bizarre Apokalypse-Vorstellung schöpfte er aus zahlreichen Verschwörungstheorien. Seit dem Anschlag auf das World Tradecenter vom 11. September 2001 verfolgt er "alternative Medien", die Fake-News verbreiten. Zudem ist er gegen Impfungen, denn sie seien "Teil eines Plans zur radikalen Veränderung durch eine globale Elite". Deshalb ließ er sich auch nicht gegen das Coronavirus impfen, was zur Folge hatte, dass er sich infizierte. Er hat sich zwar wieder erholt, aber er will sich dennoch nicht die Impfung holen. Auch wenn er dadurch vielleicht seinen Job verliert. Er lebt einfach sein Leben so wie vor 53 Jahren weiter und wartet in seinem Elternhaus auf den Weltuntergang.

Schon gelesen? Angst vor Weltuntergang! Schock-Studien veröffentlicht

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/news.de

Themen: