Uhr

Joe Biden: "Was stimmt nicht mit ihm?!" US-Präsident verwirrt mit bizarrem Auftritt

Die Demenzvorwürfe gegen Joe Biden reißen nicht ab. Der jüngste Auftritt des US-Präsidenten hat seinem Ansehen diesbezüglich nicht geholfen. Nach seiner Rede zum US-amerikanischen Labor Day weigerte er sich, von der Bühne zu gehen - und machte einen peinlichen Altherrenwitz.

Für seinen Auftritt zum Labor Day erntete US-Präsident Joe Biden nicht nur Lob. Bild: picture alliance/dpa/AP | Andrew Harnik

Zum Labor Day am 6. September 2021 hielt Joe Biden eine flammende Rede vor Gewerkschaftern, von denen er regen Applaus und viele Lacher über seine Witze erntete. Doch nicht jedem gefiel der Auftritt des US-Präsidenten. Der australische "Sky News"-Moderator James Morrow bemerkte zahlreiche Unstimmigkeiten, die ihn an Bidens geistiger Gesundheit zweifeln lassen.

Joe Biden hält Rede zum Labor Day - plaudert mit Gewerkschaften

Wie der britische "Express" berichtet, lästerte der australische "Sky News"-Moderator James Morrow heftig über Joe Bidens Auftritt zum Labor Day. Auslöser für Morrows Spott war, dass der Präsident die Anweisungen seiner Mitarbeiter ignorierte, die ihn aufforderten, die Bühne zu verlassen. Joe Biden weigerte sich, zu gehen, und wollte stattdessen bleiben, um Fragen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Publikum zu beantworten. Morrow sagte: "Mit diesem Kerl stimmt etwas nicht."

US-Präsident Biden widersetzt sich den Vorgaben

Während seiner Rede wandte sich Joe Biden mit den Worten an das Publikum: "Jetzt soll ich aufhören und den Raum hier verlassen." Er fügte an: "Ich werde aufhören, aber mit eurer Erlaubnis im Raum bleiben, weil ich euch allen Hallo sagen möchte." Die Menge jubelte, doch laut Morrow fragten sich viele Zuschauerinnen und Zuschauer an den Fernsehschirmen, weshalb Biden so demonstrativ gegen Anweisungen verstoßen wollte.

Joe Biden weigert sich, Anweisungen zu befolgen - Demenz-Anzeichen?

Bei "Sky News Australia" sagte er: "Was stimmt nicht mit diesem Kerl? Jedes Mal, wenn wir Joe Biden ansehen, scheint es ihm immer schlechter zu gehen. Mit diesem Kerl stimmt etwas nicht, ich weiß nicht, ob er die Fähigkeit hat, Präsident zu bleiben." Er ergänzte: "[Besonders] wenn du immer wieder solche seltsamen Auftritte siehst."

Biden-Mitarbeiter angeblich genervt von seiner Unberechenbarkeit

Morrow fügte hinzu, seine Angestellten seien "erschrocken" über das gewesen, was Biden sagte. Der Moderator fordert die Menschen dazu auf, Bidens geistige und sprachliche Fähigkeiten mit denen von vor fünf oder zehn Jahren zu vergleichen, da diese sich dramatisch unterscheiden würden. Er findet, dass Biden die gleichen Fragen in Bezug auf seine Regierungsfähigkeit gestellt werden sollten wie Donald Trump. Laut "Politico" sollen einige von Joe Bidens Mitarbeiter:innen frustriert über die Angewohnheit ihres Vorgesetzten sein, ständig vom Protokoll abzuweichen. Biden scherzte gegenüber Reporter:innen, dass er "Ärger" bekommen würde, wenn er länger als erlaubt auf der Bühne bleiben würde.

US-Präsident mit Altherrenwitz zu First Lady und Gewerkschaften

Doch auch eine weitere Sache sorgte bei Morrow für Unmut. Biden machte einen Gewerkschafts-Witz über seine Frau Jill, indem er sagte: "Übrigens schlafe ich natürlich jede Nacht mit einem NEA-Mitglied, mit dem gleichen. Dem gleichen." Die National Education Association (NEA) ist die größte Gewerkschaft der USA. Als Lehrerin ist die First Lady Mitglied bei der NEA. Die Menge jubelte und lachte über den Witz des US-Präsidenten. Den vollständigen Auftritt von US-Präsident Biden zum Labor Day können Sie im Video sehen.

Schon gelesen? Demenz-Schock! US-Präsident stromert orientierungslos umher

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sig/bua/news.de

Themen: