Bundestagswahl 2021

Wahlsonntag im Live-Ticker: Eklat um Aiwangers vorzeitige Prognose-Zahlen

Heute wählt Deutschland einen neuen Bundestag. Selten waren die Prognosen zum Wahlergebnis vorab so knapp wie diesmal. Alle aktuellen News zum Wahlsonntag, Prognosen und Hochrechnungen gibt es hier.

mehr »
Uhr

Brutalo-Attacke in Cardiff: Mann (54) in Park von Mädchen (16) tot geprügelt

Ein 54-Jähriger wurde im walisischen Cardiff von drei Personen unvermittelt angegriffen und verletzt, zwei Wochen später starb das Opfer. Ein erst 16 Jahre altes Mädchen wurde des versuchten Mordes angeklagt, auch ihre Komplizen stehen vor Gericht.

Im walisischen Cardiff ist ein 54-Jähriger beinahe bei einer Prügelattacke getötet worden - beteiligt war eine erst 16 Jahre alte Jugendliche (Symbolbild). Bild: Adobe Stock / Loren Rodgers

In den Abendstunden des 20. Juli 2021 ereignete sich in Cardiff (Wales) ein ebenso furchtbares wie sinnloses Verbrechen: Ein 54 Jahre alter Mann wurde von drei Personen auf der Millennium-Brücke zwischen den Parkanlagen Sophia Gardens und Bute Park unvermittelt angegriffen und so schwer verletzt, dass er im Krankenhaus um sein Leben kämpfte. Nun die tragische Nachricht: Der 54-Jährige, ein Vater von zwei Kindern und angesehener Psychiater, ist seinen schweren Verletzungen erlegen, berichtete die britische "Daily Mail".

Horror-Attacke in Cardiff: Mann (54) in Park von 16-Jähriger totgeschlagen

Über die grausame Attacke war zuerst in der britischen "Sun" zu lesen. Das 54-jährige Opfer des Angriffs wurde demnach gegen ein Uhr morgens attackiert und lebensgefährlich verletzt. Mithilfe von Zeugenhinweisen konnte die Polizei die mutmaßlichen Täter dingfest machen: Ein 25-jähriger Mann namens Jason Edwards und ein 26-Jähriger namens Lee William Strickland sind von den Ermittlern als dringend tatverdächtig identifiziert und festgenommen worden. Den beiden Männern wird versuchter Mord zur Last gelegt. Die beiden mutmaßlichen Mörder hatten jedoch eine Komplizin: Ein erst 16 Jahre altes Mädchen soll mit den beiden das Verbrechen begangen haben. Der Minderjährigen wird der "Sun" zufolge ebenfalls versuchter Mord vorgeworfen. Nach dem Tod des 54-Jährigen gilt als wahrscheinlich, dass die Anklage von versuchtem Mord in Mord geändert wird.

Mädchen (16) und zwei Komplizen festgenommen - Anklage wegen versuchten Mordes erhoben

Obwohl die drei Drahtzieher des unfassbaren Verbrechens dingfest gemacht wurden, sucht die Polizei weiter nach Zeugenhinweisen, um das Geschehen zu rekonstruieren. Bislang ist nicht bekannt, was das Tatmotiv war und in welcher Beziehung die an der Attacke beteiligten Personen zueinander standen.

Schon gelesen?Frau (53) von Pitbull-Meute angefallen und zerfleischt

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de