Von news.de-Redakteurin - 18.07.2021, 06.01 Uhr

Schock-News der Woche: Baby mit 3 Köpfen geboren, Seniorin zu Tode vergewaltigt

Es sind schockierende Nachrichten, die in dieser Woche für Aufsehen gesorgt haben: Ein 3-jähriger Junge stirbt nach einer Zahnbehandlung, ein Baby kommt mit drei Köpfen zur Welt und eine Seniorin wird zu Tode vergewaltigt. DAS waren die Schocker der Woche.

Die Schock-Nachrichten der Woche: In Indien wurde ein Baby mit drei Köpfen geboren. Bild: Adobe Stock/Make_story Studio

Nachrichten sind nicht immer erheiternd und lustig. Neben den zahlreichen dramatischen Berichten über die Hochwasser-Katastrophe in Deutschland sorgten auch weitere schockierende Ereignisse für Schlagzeilen. Welche erschütternden Nachrichten uns in dieser Woche erreichten und welche davon sich ganz besonders ins Gedächtnis gebrannt haben, verraten Ihnen die Schocker der Woche!

Junge (3) stirbt nach Zahnarztbehandlung

Für einen Jungen aus dem US-Bundesstaat Kansas endete eine Routinebehandlung beim Zahnarzt tödlich. Der 3-jährige Abiel Valenzuela Zapata war mit seiner Mutter zum Zahnarzt gegangen, um eine Infektion behandeln zu lassen. Offenbar ein tödlicher Fehler. Nur wenige Minuten nachdem der Junge eine Betäubungsspritze bekommen hatte, verschlechterte sich sein Zustand. Kurz darauf starb der Junge auf dem Behandlungsstuhl. Die ganze unglaubliche Geschichte lesen Sie hier.

Seniorin (92) von Pfleger zu Tode vergewaltigt

In Berlin-Charlottenburg wurde eine 92-jährige Seniorin tot in ihrer Wohnung aufgefunden. Ermittlungen der Polizei ergaben, dass die Frau Opfer eines Gewaltverbrechens wurde. Untersuchungen der Leiche ließen darauf schließen, dass die Frau offenbar zu Tode vergewaltigt wurde. Tatverdächtiger im Fall der getöteten Frau: der 41-jährige Pfleger der Seniorin. Die ganze unglaubliche Geschichte lesen Sie hier.

Baby mit drei Köpfen geboren

Es ist eine regelrechte Wundergeburt, die jetzt im indischen Uttar Pradesh für Aufsehen gesorgt hat. Hier brachte eine Frau ein Baby mit nicht einem, sondern DREI Köpfen zur Welt. Auf aktuellen Videoaufnahmen ist zu sehen, dass das Neugeborene am Hinterkopf zwei weitere Häupter hat, sie sogar Haare haben. Zahlreiche Menschen des Landes sehen in dem mehrköpfigen Baby die Reinkarnation Gottes. Die ganze unglaubliche Geschichte lesen Sie hier.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/bos/news.de