24.06.2021, 09.53 Uhr

Thomas Klochan ist tot: Tödlicher Flugzeugabsturz! Trauer um Ex-Fußballtrainer

Der Schock sitzt tief: Thomas Klochan, der unter anderem bei Austria Salzburg als Co-Trainer tätig war, ist tot. Der 48-Jährige kam seinem früheren Verein zufolge bei einem Flugzeugabsturz in Thüringen ums Leben.

In Thüringen ist ein Kleinflugzeug nach einer Kollision mit einem Windrad abgestürzt (Symbolbild). Bild: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Jan Woitas

Tragisches Unglück in Thüringen: An der Grenze zu Bayern ist am Mittwoch (23.06.2021) ein Kleinflugzeug abgestürzt. Der "Thüringer Allgemeinen" zufolge soll es sich bei dem Flugzeug um eine Piper PA-28-161 gehandelt haben. Bei dem Unglück kam offenbar ein bekannter Name aus der Fußballwelt ums Leben.

Flugzeugabsturz in Thüringen: Kleinflugzeug prallt bei Nebel gegen Windrad und stürzt ab

Wie die Landespolizei Saalfeld in einer Mitteilung publik machte, wurde der Absturz des Kleinflugzeugs kurz vor 14.00 Uhr am 23. Juni per Notruf gemeldet. Das einmotorige Vehikel sei, so der Anfangsverdacht, offenbar bei Nebel gegen ein Windrad geprallt und daraufhin zwischen den Ortschaften Gebersreuth und Misslareuth abgestürzt. Die polizeilichen Untersuchungen zum Unfallhergang laufen den Ermittlern zufolge noch, sodass noch keine abschließende Unglücksursache angegeben wurde.

Flugzeugabsturz bei Gebersreuth (Gefell): Ex-Fußballtrainer Thomas Klochan tödlich verunglückt

Die Polizei machte sich mittels einer Drohne ein Bild vom Ausmaß des Unglücks, das ein großes Trümmerfeld hinterließ. Zur Besatzung des abgestürzten Flugzeuges gab es seitens der Polizei noch keine Einzelheiten - dafür wurde die Identität eines Todesopfers von anderer Seite bestätigt. Einer Mitteilung des österreichischen Drittliga-Fußballvereins Austria Salzburg kam der frühere Co-Trainer des Clubs, Thomas Klochan, bei dem Flugzeugabsturz in Thüringen ums Leben. Ob weitere Opfer des Flugzeugunglücks zu beklagen sind, ist derzeit unklar.

Thomas Klochan ist tot: Austria Salzburg macht Todesdrama um Ex-Trainer öffentlich

Bei Facebook wandte sich der Verein mit einer traurigen Bekanntmachung an seine Fans und Follower: "Austrianer, wir müssen uns leider mit einer ganz traurigen Nachricht an Euch wenden. Ex-Austria Tormann- und Co-Trainer Thomas Klochan ist am Mittwoch Nachmittag bei einem Flugzeugabsturz in Thüringen auf tragische Weise ums Leben gekommen", so die Todesmeldung des Fußballvereins. "Wir werden "Jeffy" als extrem lebensfrohen, einzigartigen Menschen, Trainer und Austrianer in bester Erinnerung behalten. Unsere Gedanken sind bei seiner Familie und Freunden", so der Nachruf von Austria Salzburg auf Thomas Klochan.

"Wir sind untröstlich": Austria Salzburg trauert um tödlich verunglückten Co-Trainer Thomas Klochan

Thomas Klochan, der 1973 in österreichischen Ried im Innkreis geboren wurde, trainierte die Tormänner von Austria Salzburg seit 2012 und war zudem als Co-Trainer der Coaches Miroslav Polak, Klaus Schmidt und Jörn Andersen im Dienst des Vereins. Für Austria Salzburg wiegt der Verlust des mit 48 Jahren gestorbenen Fußball-Trainers schwer: "Ruhe in Frieden und schau ab und an auf uns runter, Thomas ... wir sind untröstlich", so der Verein.

Schon gelesen? Herzinfarkt mit 29! Fußballer bricht auf Platz zusammen und stirbt

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de