09.05.2021, 09.01 Uhr

Schießerei in New York: Von Querschläger getroffen! 4-Jährige angeschossen

Am Samstagnachmittag kam es auf dem Times Square in New York zu einer Schießerei. Dabei wurden drei Menschen - darunter auch ein vierjähriges Mädchen - verletzt. Die polizei fahndet mit Hochdruck nach dem Schützen.

Am Samstagnachmittag wurden drei Menschen bei einer Schießerei verletzt. Bild: dpa

Erschütternde Szenen in New York: Am Samstagnachmittag fielen auf dem Times Square in Manhattan plötzlich mehrere Schüsse. Dabei sind zwei Frauen und ein Kind (4) verletzt worden. Laut Polizei von Manhattan wurden sie in ein Krankenhaus gebracht. In Lebensgefahr schwebte glücklicherweise niemand. Noch sind die genauen Hintergründe der Schießerei völlig unklar. Die Polizei leitete Ermittlungen ein. Festnahmen gab es allerdings noch nicht. In Videoaufnahmen hört man mehrere Schüsse, kurz darauf rennen die Menschen um ihr Leben.

Schießerei in New York: Drei Menschen auf dem Times Square verletzt

Die Polizei erklärte in einer Pressekonferenz, dass es sich bei den drei Verletzten offenbar um "unbeteiligte" Passanten handele. Nach aktuellem Stand der Ermittlungen sollen sich zwei bis vier Männer auf offener Straße gestritten haben. Einer soll eine Pistole gezogen und losgefeuert haben. "Gottseidank ist der Zustand der unschuldigen Passanten stabil", schrieb Bürgermeister Bill de Blasio auf Twitter. "Die Polizei fahndet nach den Urhebern dieser Gewalt und wird sie vor Gericht bringen. Die Flut von illegalen Waffen, die in New York ankommt, muss gestoppt werden."

Opfer von Querschlägern getroffen

Unter den Verletzten war eine 23-jährige Touristin, die die Freiheitsstatue besuchen wollte, eine 43-Jährige aus New Jersey und ein kleines Mädchen (4), dass mit seinen Eltern einkaufen war. Sie wurden mehrfach von Querschlägern in Beinen, Füßen und Oberschenkeln getroffen. 

Polizei fahndet nach unbekanntem Mann

Mittlerweile fahndet die Polizei mit Aufnahmen eines Mannes. Ob es sich bei ihm um den mutmaßlichen Schützen handele, ist jedoch unklar.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser