05.11.2020, 08.55 Uhr

Produktrückruf im November 2020: Komplettes Sortiment betroffen! DIESER Baumkuchen wird zurückgerufen

Die Erste Salzwedeler Baumkuchenfabrik Hennig sieht sich zu einem umfangreichen Produktrückruf gezwungen: Die gesamte Produktpalette inklusive Rumkugeln wird zurückgerufen. Das müssen Verbraucher beachten.

Harte Zeiten für Naschkatzen: Die Erste Salzwedeler Baumkuchenfabrik Hennig ruft ihre gesamte Produktpalette zurück (Symbolbild). Bild: Adobe Stock / victoria p.

Schlechte Nachrichten für Naschkatzen: Die Erste Salzwedeler Baumkuchenfabrik Hennig hat in einem umfangreichen Produktrückruf vor dem Verzehr ihrer Baumkuchen und Baumkuchenprodukte gewarnt.

Produktrückruf aktuell im November 2020: Baumkuchen und Rumkugeln wegen "Kontamination mit Mikroorganismen" zurückgerufen

In dem am 4. November 2020 veröffentlichten Produktrückruf sieht sich der Backwarenproduzent zu radikalen Maßnahmen gezwungen. Das gesamte Sortiment des Baumkuchenfabrikanten wird zurückgerufen. Betroffen sind demnach Produkte wie Baumkuchentorten, Baumkuchenspitzen, Baumkuchenviertel und Rumkugeln, die im Oktober 2020 produziert wurden. In dieser Zeitspanne sei es, so ist es dem Produktrückruf zu entnehmen, zu einer "Kontamination mit Mikroorganismen" unerwünschter Art gekommen. Die Baumkuchenspezialitäten seien mit Schimmelpilzen und Bakterien in Kontakt gekommen, weshalb ein Rückruf der Produkte unumgänglich sei.

Alle Produkte zurückgerufen! Erste Salzwedeler Baumkuchenfabrik Hennig startet umfangreichen Produktrückruf

Verkauft wurden die von der Ersten Salzwedeler Baumkuchenfabrik Hennig zurückgerufenen Produkte in den Bundesländern Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen. Die Waren seien in den Filialen der Ersten Salzwedeler Baumkuchenfabrik Hennig, auf Märkten und auf Messen vertrieben worden. Auch online seien die beanstandeten Produkte verkauft worden, weshalb Verbraucher besondere Vorsicht walten lassen sollten.

Produktersatz oder Geld zurück: Das müssen Kunden beim Baumkuchen-Rückruf wissen

Um die Gesundheit seiner Kunden nicht zu gefährden, ruft das Unternehmen deshalb sowohl frische als auch tiefgefrorene Baumkuchenprodukte zurück. Die Erste Salzwedeler Baumkuchenfabrik Hennig bittet Kunden deshalb um Rücksendung von Produkten, die in den vergangenen zwölf Monaten gekauft wurden. Bei Angabe von Namen, Telefonnummer und (falls vorhanden) einer Kundennummer werden die Produkte nach Möglichkeit ersetzt oder der Kaufpreis erstattet.

Beanstandete Produkte können auch in der Hauptfiliale der Ersten Salzwedeler Baumkuchenfabrik in der Sankt-Georg-Straße 87 in 29410 Salzwedel zurückgegeben werden. Rückfragen beantworten die Mitarbeiter der Baumkuchenfabrik telefonisch unter 03901 - 323 06.

Schon gelesen? Bloß nicht essen! Discounter ruft DIESEN Kuchen zurück

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser