Uhr

Ökotest im Januar 2021: Krebserregendes Mineralöl! DIESE Lippenpflege schmiert ab

Lippenbalsam schützt im Winter vor Kälte und Heizungsluft. Doch was ist drin in den Pflegestiften? Die Zeitschrift "Öko-Test" hat 20 Produkte genauer unter die Lupe genommen. Das Ergebnis: Einige enthalten kritische Stoffe.

Elf Lippenbalsame schneiden mit "Sehr gut" ab. Bild: AdobeStock / llhedgehogll

Die Haut der Lippen ist sehr empfindlich. Daher bedarf sie einer reichhaltigen Pflege. Doch wie gut sind Lippenpflege-Produkte? Immerhin landet ein Teil der Pflege, die man dort aufträgt, in unserem Körper. Grund genug, darauf zu schauen, was so ein Pflegestift enthält. Die Zeitschrift "Öko-Test" hat in ihrer aktuellen Ausgabe (1/2021) 20 Produkte genauer untersucht, knapp die Hälfte davon Naturkosmetik.

Ökotest im Januar 2021: Lippenpflege im Test! Fünf Produkte fallen durch

Immerhin elf Lippenbalsame schnitten mit "Sehr gut" ab, zwei allerdings auch mit "Mangelhaft" und drei mit "Ungenügend". Knackpunkt bei den problematischen Inhaltsstoffen sind Mineralölbestandteile, die sich im Körper anreichern oder sogar als krebserregend gelten.

"Sehr gute" Testsieger! DIESE Lippenpflege ist empfehlenswert

Folgende Produkte schnitten bei Inhaltsstoffen und Gesamturteil mit "Sehr gut" ab: "Alterra Lippenpflege Bio-Kamille", "Bee Natural Lippenbalsam Kokos Vanille", "Benecos Natural Lip Balm Classic", "Elkos Face Lippenpflege", "Eos Moisture Lip Balm Hit Happy Herb", "Kneipp Lippenpflege Wasserminze Aloe Vera", "Dr. Hauschka Lippengold", "Lavera Basis Sensitiv Lippenbalsam", "Logona Reichhaltiger Lip Balm Bio-Calendula", "Sante Family Lippenpflegestift Bio-Granatapfel & Marula" und "Weleda Everon Lippenpflege".

Krebserregendes Mineralöl gefunden! Ökotester untersuchen Lippenpflege

In Naturkosmetik-Lippenpflege sind mineralölbasierte Fette und Wachse ohnehin tabu. Doch auch mancher konventionelle Kosmetikhersteller hat auf mineralölfreie Pflege umgestellt. Gesättigte Mineralölkohlenwasserstoffe (MOSH) können sich in den Organen anreichern. Während aromatische Mineralölkohlenwasserstoffe (MOAH) sind noch bedenklicher. Sie gelten als krebserregend. MOAH wurden unter anderem in "Bebe Classic Lippenpflege" und dem "Carmex Classic Moisturising Lip Balm" entdeckt.

Die Tester achteten außerdem auf hormonell wirksame Stoffe, auf Duftstoffe mit Allergierisiko sowie auf Kunststoffverbindungen. In der Lippenpflege von Blistex entdeckten die Ökotest-Experten den chemischen UV-Filter Ethylhexylmethoxycinnamat, der als hormonell wirksam gilt. Im Lippenpflegestift von Labello entdeckten die Ökotester den Stoff Butylhydroxytoluol. Er soll Kosmetika vor Reaktionen mit Sauerstoff schützen. Jedoch steht er im Verdacht, die Schilddrüsenfunktion zu beeinträchtigen.

Lippenpflege im Ökotest! Alle Testprodukte im Überblick

Diese Lippenpflegeprodukte haben die Ökotester genauer unter die Lupe genommen:

  • "Alterra Lippenpflege Bio-Kamille" (Rossmann)
  • "Alverde Lippenpflege Bio-Calendula" (dm)
  • "Aveo Classic Lippenpflege" (Müller Drogeriemarkt)
  • "Bebe Classic Lippenpflege"
  • "Bee Natural Lippenbalsam Kokos Vanille"
  • "Benecos Natural Lip Balm Classic"
  • "Blistex Classic Daily Care"
  • "Carmex Classic Moisturising Lip Balm"
  • "Dr. Hauschka Lippengold"
  • "Elkos Face Lippenpflege, 2 Stück" (Edeka)
  • "Eos Moisture Lip Balm Hit Happy Herb"
  • "Kneipp Lippenpflege Wasserminze Aloe Vera"
  • "Labello Original Lippenpflegestift"
  • "Lavera Basis Sensitiv Lippenbalsam"
  • "Logona Reichhaltiger Lip Balm Bio-Calendula"
  • "Neutrogena Lippenpflege"
  • "O'Keeffe's Lip Repair unparfürmierter Lippenbalsam"
  • "Sante Family Lippenpflegestift Bio-Granatapfel & Marula"
  • "Today Lippenpflege Classic, 2 Stück" (Rewe, Penny)
  • "Weleda Everon Lippenpflege"

Alle Test-Ergebnisse finden Sie hier.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/news.de/dpa

Themen: