Uhr

Lottozahlen 27.11.2021: Die "Lotto am Samstag"-Gewinnzahlen und Quoten aktuell

Die richtigen Lottozahlen können Ihnen am Samstag einen Millionen-Gewinn einbringen. Am 27. November wartet ein Lotto-Jackpot von 3 Millionen Euro bei Lotto 6aus49 auf einen glücklichen Gewinner. Auch die 2. Gewinnklasse kann sich beim Lotto lohnen. Alle Informationen zur Ziehung der Lottozahlen, den aktuellen Gewinnzahlen und Jackpot-Höhen im Lotto am Samstag lesen Sie hier bei news.de.

Lotto am Samstag: Gibt es wieder einen neuen Millionär? Bild: picture alliance/Tom Weller/dpa

Die richtigen Lottozahlen können Sie bei Lotto am Samstag wieder reich machen, sehr großes Glück vorausgesetzt. Am 27.11.2021 sind 3 Millionen Euro als Hauptgewinn drin. Die aktuellen Gewinnzahlen lesen Sie hier wie immer kurz nach der Ziehung ab 19.30 Uhr.

Lottozahlen am 27.11.2021: Die aktuellen Gewinnzahlen im Lotto am Samstag

Lotto 6 aus 49: 7 - 14 - 15 - 29 - 36 - 37
Superzahl: 3
Spiel 77:3257168
Super 6:200136

(Alle Angaben sind ohne Gewähr, die Quelle ist lotto.de.)

Die aktuellen Lotto-Quoten vom Samstag, 27. November 2021

Ihre Lottozahlen waren bei der Ziehung am Samstag dabei? Die aktuellen Gewinn-Quoten im Lotto am Samstag, 27.11.2021, bei 6 aus 49, Spiel 77 und Super 6 finden Sie hier im Überblick am Montagvormittag.

Gewinnquoten Lotto 6 aus 49

KlasseAnzahl RichtigeGewinneQuoten
1 6 Richtige + SZ 0 × unbesetzt
2 6 Richtige 1 × 2.517.574,80 €
3 5 Richtige + SZ 52 × 16.783,80 €
4 5 Richtige 465 × 5.594,60 €
5 4 Richtige + SZ 2.961 × 243,70 €
6 4 Richtige 25.166 × 68,00 €
7 3 Richtige + SZ 55.832 × 26,10 €
8 3 Richtige 481.772 × 14,30 €
9 2 Richtige + SZ 463.639 × 6,00 €

(Alle Angaben ohne Gewähr.)

Gewinnquoten Spiel 77

KlasseAnzahl RichtigeGewinneQuoten
I 7 richtige Endziffern 2 × 477.777,00 €
II 6 richtige Endziffern 7 × 77.777,00 €
III 5 richtige Endziffern 47 × 7.777,00 €
IV 4 richtige Endziffern 522 × 777,00 €
V 3 richtige Endziffern 4.859 × 77,00 €
VI 2 richtige Endziffern 48.104 × 17,00 €
VII 1 richtige Endziffer 441.594 × 5,00 €

(Alle Angaben ohne Gewähr.)

Gewinnquoten Super 6

KlasseAnzahl RichtigeGewinneQuoten
I 6 richtige Endziffern 6 × 100.000,00 €
II 5 richtige Endziffern 27 × 6.666,00 €
III 4 richtige Endziffern 366 × 666,00 €
IV 3 richtige Endziffern 3.588 × 66,00 €
V 2 richtige Endziffern 35.868 × 6,00 €
VI 1 richtige Endziffer 342.547 × 2,50 €

(Alle Angaben sind ohne Gewähr, die Quelle ist lotto.de)

Ziehung der Lottozahlen am Samstag, 27. November 2021, online, im Live-Stream und im TV

Pünktlich um 19.25 Uhr können Sie die Ziehung der aktuellen Lottozahlen im Lotto am Samstag auf lotto.de kostenlos im Live-Stream verfolgen. Eine Live-Ziehung der Lottozahlen im Fernsehen gibt es schon länger nicht mehr. Im TV präsentiert die ARD die Gewinnzahlen um 19.55 Uhr. Sie erfahren die Lottozahlen aber auch immer hier bei news.de, im Videotext (ZDF-Seite 564, ARD-Seite 582) oder in Ihrer Lotto-Annahmestelle. Die Lottoquoten werden immer am nächsten Werktag veröffentlicht.

Wie lange wurde der Lotto-Jackpot nicht geknackt?

Der Jackpot im Lotto 6aus49 ist aktuell wieder auf einem niedrigen Niveau. Zuletzt wurde der Jackpot am 24.11.2021 geknackt. Da es seit dem 23.09.2020 durch eine Änderung der Lotto-Regeln auch eine geänderte Regelung zur Zwangsausschüttung gibt, kann der Jackpot in der ersten Gewinnklasse auf bis zu 45 Millionen anwachsen. Diese Maximalsumme wurde am 10.10.2020 knapp verpasst. 42,5 Millionen Euro gewann eine Spielerin aus Baden-Württemberg mit ihren richtigen Lottozahlen. Den letzten großen Jackpot über 19 Millionen Euro am 23. Dezember teilten sich gleich 5 Spieler, trotz der erstaunlichen Kombination aus zweimal drei aufeinanderfolgenden Zahlen. Ob der Lotto-Jackpot wieder auf Rekordkurs geht oder geknackt wird, lesen Sie hier bei news.de am Montagvormittag ab voraussichtlich 9.30 Uhr. Dann wissen wir auch, wie viel in der ersten Gewinnklasse ausgezahlt wird.

Lotto am Samstag spielen: Gewinnchancen und Jackpot 27.11.2021

Beim Lotto am Samstag erzielen Sie den Hauptgewinn in der ersten Gewinnklasse, wenn Sie sieben Gewinnzahlen richtig tippen. Dazu kreuzen Sie auf Ihrem Lotto-Spielschein sechs Lottozahlen zwischen 1 und 49 an. Zusätzlich benötigen Sie noch die Superzahl. Diese wird aus den Ziffern 0 bis 9 ausgewählt und ist bereits auf dem Spielschein aufgedruckt. Der Jackpot lockt in dieser Woche mit 3 Millionen Euro im Lotto-Jackpot. Die Chance sieben richtige Lottozahlen beim Lotto 6 aus 49 zu haben, beträgt 1 zu 140 Millionen.Sechs Richtige reichen heute für 2 Millionen Euro in der 2. Gewinnklasse. Damit ist heute die Chance auf einen Millionen-Gewinn recht hoch. Das Spiel77 lockt heute auch mit 1 Million Euro im Jackpot.

Mit Ihrem Spielschein können Sie bei Lotto am Samstag heute wieder einen fetten Gewinn abstauben. Bild: picture alliance / dpa | Jens Wolf

Lotto-Ziehung im neuen Outfit

Neue Kulisse, neuer Sound und neuer Ablauf: Die Ziehung der Gewinnzahlen von Lotto 6 aus 49 werden am Samstagabend (19.25 Uhr) aus einem neuen Lotto-Studio im Saarland präsentiert. "Die Live-Ziehung auf lotto.de ist zwar komplett überarbeitet worden; was sich natürlich nicht ändert, ist die Ziehung selbst", sagte der Geschäftsführer von Saartoto, Stefan Pauluhn. Seit 2013 ist die Live-Ziehung nicht mehr im Fernsehen, sondern nur noch im Internet zu sehen. Knapp unter 20.000 Menschen schauen im Schnitt live im Web zu.

Insgesamt neun Kameras sind den Angaben zufolge nun auf das Geschehen rund um die Ziehungsgeräte gerichtet. Zudem sei eine 360-Grad-Kamera im Einsatz, so dass auch ein Blick hinter die Kulissen möglich werde. "Die Sendung ist insgesamt kürzer, die Live-Grafiken wurden für eine bessere Lesbarkeit verändert und auf die verstärkte Smartphone-Nutzung ausgerichtet", teilte Saartoto mit.

Bei dem Zeitpunkt der Ziehung bleibt es wie gewohnt bei mittwochs um 18.25 Uhr und samstags um 19.25 Uhr. Die Saarland-Sporttoto GmbH ist im Auftrag des Deutschen Lotto- und Totoblocks für die Live-Ziehung der Gewinnzahlen von Lotto 6 aus 49 verantwortlich. Sie wird von einem Studio des Saarländischen Rundfunks ausgestrahlt.

Wann ist der Annahmeschluss für Lotto am Samstag, den 27.11.2021?

Der Annahmeschluss endet meist 19 Uhr, ist in den Bundesländern aber unterschiedlich geregelt. In Niedersachsen etwa müssen Sie Ihren Lottoschein schon bis 18.30 Uhr abgeben, in NRW erst 18.59 Uhr und in Brandenburg bis 18.55 Uhr. Bis kurz vor der Ziehung können Sie bei staatlich zertifizierten Online-Anbietern Ihre Lottozahlen tippen.

Bundesland Mittwochsziehung Samstag EuroJackpot
Baden-Württemberg 18 Uhr 19 Uhr 19 Uhr
Bayern 18 Uhr 19 Uhr 19 Uhr
Berlin 18 Uhr 19 Uhr 18.45 Uhr
Brandenburg 17.55 Uhr 18.55 Uhr 18.40 Uhr
Bremen 18 Uhr 19 Uhr 18.45 Uhr
Hamburg 17.59 Uhr 18.59 Uhr 18.44 Uhr
Hessen 18 Uhr 19 Uhr 19 Uhr
Mecklenburg-Vorpommern 18 Uhr 19 Uhr 18.30 Uhr
Niedersachsen 18 Uhr 18.30 Uhr 18.50 Uhr
Nordrhein-Westfalen 17.59 Uhr 18.59 Uhr 19 Uhr
Rheinland-Pfalz 18 Uhr 19 Uhr 19 Uhr
Saarland 18 Uhr 19 Uhr 18.45 Uhr
Sachsen 18 Uhr 19 Uhr 18.15 Uhr
Sachsen-Anhalt 18 Uhr 19 Uhr 19 Uhr
Schleswig-Holstein 18 Uhr 19 Uhr 18.45 Uhr
Thüringen 18 Uhr 19 Uhr 19 Uhr

(Quelle: Lottostiftung.de)

Lesen Sie auch zu Franziska Reichenbacher privat: Schicksalsschlag für die Lottofee! So lebt sie heute

Kosten beim Lotto am Samstag 6 aus 49, Spiel 77 und Super 6

Sie können mit Ihrem Tippschein maximal 12 Tipps abgeben auf die Lottozahlen von 1 bis 49, wobei Sie pro Tipp 1,20 Euro bezahlen. Ab dem 23.09.2020 sind die Kosten für Lotto gestiegen, dafür sind aber auch die möglichen Gewinnsummen in den obersten beiden Gewinnklassen deutlich erhöht worden. Auf bis zu 45 Millionen Euro kann der Jackpot in den Gewinnklassen eins und zwei anwachsen. Zuzüglich zu den Kosten pro Tipp-Feld wird auch noch eine Servicegebühr erhoben. Die variiert in den Bundesländern, beträgt aber höchstens 60 Cent. Beim günstigsten Online-Anbieter kostet sie nur 20 Cent. Für die Teilnahme in den Zusatzlotterien bezahlen Sie 2,50 Euro (Spiel 77) und 1,25 Euro (Super 6).

Wie komme ich an mein Geld, wenn ich im Lotto gewinne?

Kleine Beträge können in der Lotto-Annahmestelle Bar ausgezahlt werden. Die Höhe der möglichen Auszahlungsbeträge ist nach Bundesland unterschiedlich. Am wenigsten Bargeld bekommt man u. a. in Berlin und Brandenburg mit 500 €. Die höchsten Beträge werden mit 5.000 € in Hessen ausgezahlt.

Barauszahlung je Bundesland:

  • Baden-Württemberg 1.000 Euro
  • Bayern 2.500 Euro
  • Berlin 500 Euro
  • Brandenburg 500 Euro
  • Bremen 1.000 Euro
  • Hamburg 1.000 Euro
  • Hessen 5.000 Euro
  • Mecklenburg-Vorpommern 500 Euro
  • Niedersachsen 500 Euro
  • Nordrhein-Westfalen 500 Euro
  • Rheinland-Pfalz 1.000 Euro
  • Saarland 500 Euro
  • Sachsen 1.000 Euro
  • Sachsen-Anhalt 1.000 Euro
  • Schleswig-Holstein 1.000 Euro
  • Thüringen 1.000 Euro

Höhere Gewinne werden nur auf das Konto überwiesen. Dazu gibt es in den Lottoannahmestellen Zentralgewinn-Anforderungsformulare, die dort auch direkt abgegeben werden können. Das Formular kann auch direkt an die jeweils zuständige Klassenlotterie des Bundeslandes geschickt werden. Die Adresse befindet sich auf der Rückseite des Lottoscheins.

Plötzlich Lotto-Millionär und dann? Für Gewinne über 100.000 € steht Ihnen auf Wunsch auch ein persönlicher Gewinnberater zur Seite, der Sie berät, wie Sie mit dem plötzlichen Geldsegen umgehen können. Bei etlichen Gewinnern haben die Lottogewinne nicht lange vorgehalten. 

Lesen Sie auch

Spielen mit Verantwortung: Spielteilnahme ab 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen. Mehr Infos unter: www.spielen-mit-verantwortung.de oder unter der kostenlosen Hotline 0800 137 27 00.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

Tippen Sie heute die richtigen Lottozahlen bei 6aus49? Bild: dpa

kad/hos/news.de/dpa