Uhr

"Anne Will" am 12.12.2021: DIESE Gäste diskutierten im Ersten über Corona, Impfung und Co.

Die neue Ampel-Regierung ist in Amt und Würden und hat sich viel vorgenommen. Wie kann der Aufbruch unter Neu-Kanzler Olaf Scholz gelingen? Polittalkerin Anne Will erörtert das Thema am 12.12.2021 mit ihren Gästen im ARD-Studio.

Talkmasterin Anne Will bittet in ihrer gleichnamigen ARD-Talkshow am 12. Dezember 2021 abermals zur gepflegten TV-Debatte. Bild: picture alliance/dpa | Jörg Carstensen

Die Ära Merkel ist vorbei, nun ist das Zeitalter der Ampel-Koalition aus SPD, Grünen und FDP angebrochen. Seit dem 8. Dezember 2021 hat Deutschland mit Olaf Scholz einen neuen Kanzler, die neuen Ministerinnen und Minister wurden am selben Tag vereidigt. Jetzt, da die neue Regierung ihre Arbeit aufgenommen hat, steht die Frage im Raum: Schafft es das Ampel-Bündnis, alle politischen Vorhaben umzusetzen? Diesen Fragen widmet sich ARD-Talkerin Anne Will am 12. Dezember 2021 in ihrer neuen Sendung.

"Anne Will" am 12.12.2021 in TV und Live-Stream sehen

Am 12.12.2021 meldet sich Anne Will in ihrer gleichnamigen Talkrunde auf den Fernsehbildschirmen zurück. Pünktlich um 21.45 Uhr eröffnet Anne Will ihre Gesprächsrunde zum Thema "Neue Regierung, alte Krisen - kann da der versprochene Aufbruch gelingen?". Interessierte können die Talksendung von und mit Anne Will und ihren Gästen wahlweise im Free-TV im Ersten verfolgen oder per Live-Stream an der Diskussion teilnehmen. "Anne Will" am 12.12.2021 gibt es nämlich auch parallel zur TV-Ausstrahlung im Online-Stream der ARD Mediathek auf Smartphone, Tablet und Co. zu sehen.

"Anne Will" am 12.12.2021: Das ist das aktuelle Thema im ARD-Talk

In ihrer neuen Sendung am 12. Dezember 2021 widmet sich Anne Will dem Thema "Neue Regierung, alte Krisen - kann da der versprochene Aufbruch gelingen?" Die Talkmasterin will unter anderem die Fragen klären, wie Deutschland in den kommenden Jahren klimaneutral sowie gesellschaftlich und wirtschaftlich moderner werden kann und ob die deutsche Gesellschaft die anvisierten Veränderungen mittragen wird.

"Anne Will" diskutiert am 12.12.2021 in der ARD mit diesen Gästen

Mit Anne Will werden am 12. Dezember hochkarätige Gäste diskutieren und die Ziele der neuen Bundesregierung unter die Lupe nehmen. Neben dem neuen Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) ist auch Katrin Göring-Eckardt von Bündnis '90/Die Grünen als Bundestagsvizepräsidentin bei "Anne Will" im Ersten dabei. Der Diskussionsrunde schließen sich außerdem CDU-Politiker Norbert Röttgen und der Politikwissenschaftler und Demokratieforscher Wolfgang Merkel an. Die "Welt"-Chefredakteurin Dagmar Rosenfeld macht die "Anne Will"-Talkrunde am 12.12.2021 im Ersten komplett.

"Anne Will" am 12.12.2021 verpasst? Alle Wiederholungen und Sendetermine auf einen Blick

Sollten Sie am Sonntagabend keine Gelegenheit gehabt haben, die neue Ausgabe von "Anne Will" im Ersten zu verfolgen, steht Ihnen auf der ARD-Webseite ein Überblick über bereits ausgestrahlte Talkrunden zur Verfügung. Die einzelnen Video-Mitschnitte von "Anne Will" können Sie sich hier erneut im Online-Stream anschauen. Zudem bietet das aktuelle TV-Programm eine Reihe von Sendeterminen, an denen "Anne Will" vom 12.12.2021 im Free-TV wiederholt wird:

  • Montag, 13.12.2021, 0.55 Uhr im NDR
  • Montag, 13.12.2021, 9.30 Uhr bei Phoenix
  • Montag, 13.12.2021, 16.30 Uhr bei Deutsche Welle TV
  • Montag, 13.12.2021, 20.15 Uhr bei tagesschau24
  • Montag, 13.12.2021, 21.30 Uhr bei Deutsche Welle TV
  • Dienstag, 14.12.2021, 3.15 Uhr bei Deutsche Welle TV
  • Dienstag, 14.12.2021, 10.15 Uhr bei Phoenix

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de