Uhr

"hart aber fair" vom 06.12.2021: Welche Gäste diskutierten gestern mit Frank Plasberg?

In der aktuellen Ausgabe von "hart aber fair" beschäftigte sich Frank Plasberg am 06.12.2021 mit den Folgen der Corona-Pandemie. Welche Gäste am Montag im ARD-Studio mitdiskutierten, wird mit allen Live-Stream-Infos und TV-Terminen hier verraten.

Am 6. Dezember 2021 bittet Frank Plasberg zu einer neuen Talkrunde von "hart aber fair" ins ARD-Studio. Bild: picture alliance/dpa | Horst Galuschka

Deutschland befindet sich im Dezember 2021 im Würgegriff der Corona-Pandemie, die vierte Welle tobt mit voller Wucht und bringt die Intensivstationen der Krankenhäuser an den Rand der Belastung. Der Blick in die Zukunft scheint herausfordernd: Welche Folgen hat die Pandemie für Gesellschaft und Wirtschaft? Und wie geht es mit Corona-Patienten weiter, die nach der akuten Krankheitsphase oft quälende Symptome von Long Covid zeigen? Diesen Fragen widmete sich Frank Plasberg am 6. Dezember 2021 in einer Ausgabe von "hart aber fair" im Ersten. Die Sendung am Nikolaustag war überschrieben mit "Corona und kein Ende - wie groß ist der ganze Schaden?".

"hart aber fair" gestern am 06.12.2021 in TV und Live-Stream

Wer die aktuelle Talkrunde von und mit Frank Plasberg und seinen Gästen nicht versäumen wollte, musste sich am Montag, dem 06.12.2021, pünktlich um 21 Uhr vor dem Fernseher einfinden und im Ersten vorbeizappen. Hier hat "hart aber fair" seit jeher seinen angestammten Sendeplatz am Montagabend - so auch am 6. Dezember 2021. Haben Sie es vorgezogen, "hart aber fair" am 06.12.2021 im Live-Stream auf Smartphone, Tablet oder Laptop zu schauen, war die ARD Mediathek die perfekte Wahl. Hier finden Sie das TV-Programm des Ersten rund um die Uhr im Live-Stream und können Sendungen wie "hart aber fair" kostenlos und parallel zur TV-Ausstrahlung auf dem Endgerät Ihrer Wahl verfolgen.

"hart aber fair" vom 6. Dezember 2021: Diese Gäste diskutierten mit Frank Plasberg

Frank Plasberg diskutierte bei "hart aber fair" am 6. Dezember 2021 mit einer buntgemischten Gästeschar über die Kluft zwischen Stadt- und Landleben. Ins ARD-Studio eingeladen waren neben dem Bremer Bürgermeister und SPD-Politiker Andreas Bovenschulte auch der Mediziner und Moderator Dr. Eckart von Hirschhausen sowie Sternekoch Nelson Müller. Ebenfalls bei "hart aber fair" zu Gast waren der Intensivmediziner Prof. Dr. Uwe Janssens und die Deutschlandradio-Journalistin Katharina Hamberger.

"hart aber fair" am 6. Dezember verpasst? Alle TV-Termine und Wiederholungen auf einen Blick

Sollten Sie am 6. Dezember 2021 keine Zeit gehabt haben, die neue Ausgabe von "hart aber fair" in der ARD zu verfolgen, steht Ihnen sowohl online als auch im Free-TV eine Wiederholung der Sendung zur Verfügung. In der ARD Mediathek finden Sie auf der "hart aber fair"-Homepage bereits ausgestrahlte Sendungen als Video on demand, darüber hinaus sind folgende Sendetermine für die TV-Wiederholung von "hart aber fair" bekannt gegeben worden:

  • Dienstag, 07.12.2021, 02.15 Uhr im Ersten
  • Dienstag, 07.12.2021, 16.30 Uhr bei Deutsche Welle TV
  • Dienstag, 07.12.2021, 20.15 Uhr bei tagesschau24
  • Dienstag, 07.12.2021, 21.30 Uhr bei Deutsche Welle TV
  • Mittwoch, 08.12.2021, 00.55 Uhr bei 3sat
  • Mittwoch, 08.12.2021, 03.15 Uhr bei Deutsche Welle TV
  • Mittwoch, 08.12.2021, 10.15 Uhr bei Deutsche Welle TV

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de