15.06.2021, 12.22 Uhr

"Deutschland sucht den Superstar": DSDS-Hammer! Florian Silbereisen plötzlich doch Jury-Chef

Kommt jetzt die große DSDS-Wende? Angeblich bestehen doch Chancen, dass Florian Silbereisen bei RTL künftig den Chef von "Deutschland sucht den Superstar" gibt. Einem Insider zufolge wird noch um eine Forderung gefeilscht.

Wird Florian Silbereisen doch DSDS-Jury-Boss? Bild: dpa

Man muss das Eisen bekanntlich schmieden, solange es noch heiß ist. Diese alte Weisheit könnte auch für Verhandlungen mit TV-Superstar Florian Silbereisen gelten. Zumindest wenn man dem Bericht der "Bild"-Zeitung folgen möchte, in dem behauptet wird, der Schlager-Liebling ist doch noch nicht raus bei der Neu-Besetzung des Chefsessels der "Deutschland sucht den Superstar"-Jury. Neu ist das Gerücht keinesfalls. Bereits kurz nach dem Aus von Dieter Bohlen wurde über ein künftiges Engagement von Florian Silbereisen spekuliert.

DSDS-Hammer: Florian Silbereisen soll doch Jury-Chef werden

Dabei galt Florian Silbereisen angeblich zwar stets als Wunschlösung. Allerdings sei sein voller Terminkalender mit eigenen Shows in der ARD, seiner Rolle als Kapitän auf dem "ZDF-Traumschiff" und weiteren musikalischen Auftritten nicht zu vereinen. Doch das Blatt hat sich laut "Bild" offenbar gewendet. Florian Silbereisen verhandelt angeblich mit RTL über seine Rolle beim DSDS-Neustart, den das Format nach dem Ende der Ära mit Dieter Bohlen hinlegen will. Und das Blatt will sogar einige Informationen darüber haben, woran es aktuell noch klemmen könnte.

DSDS-Insider: Florian Silbereisen will Mitspracherecht bei Jury-Besetzung

Ein DSDS-Insider will der "Bild" nämlich geflüstert haben, dass Florian Silbereisen "ein Mitspracherecht bei der Zusammensetzung der Jury haben" wolle. Das erscheint nur verständlich. Wer will schon gerne mit Menschen zusammenarbeiten, mit denen die Chemie so gar nicht stimmt? Wann eine Entscheidung über einen DSDS-Einsatz von Florian Silbereisen fallen könnte, ist bislang noch unklar. Angeblich könnte es bereits in den kommenden zwei Woche soweit sein. Eine Bestätigung von RTL gibt es bislang nicht.

Florian Silbereisen als DSDS-Boss: Das sagt RTL zu den Gerüchten

Der Sender verspricht immerhin, dass "DSDS wird mit einem starken und vielfältigen Jury-Team in die kommende Staffel starten" wird. Ob Florian Silbereisen da auch mit von der Partie ist, bleibt abzuwarten. Es wäre jedenfalls nicht der erste DSDS-Einsatz für den 39-Jährigen. Bereits im Frühjahr 2020 nahm er als Ersatz von Xavier Naidoo in der Jury Platz - damals an der Seite von Dieter Bohlen, den er nun beerben soll.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/news.de