14.01.2021, 14.30 Uhr

Angie Jakusz ist tot: Mit nur 40 Jahren! Reality-TV-Star stirbt Krebs-Tod

Schon wieder erschüttert uns eine traurige Todesmeldung aus der TV-Welt. Angie Jakusz, Teilnehmerin der TV-Show "Surivor", hat den Kampf gegen ihre Krebs-Erkrankung verloren. Sie wurde nur 40 Jahre alt.

Reality-TV-Star Angie Jakusz wurde nur 40 Jahre alt. Bild: Adobe Stock/apirati333

Die Todesmeldungen aus der amerikanischen TV-Welt wollen einfach nicht abreißen. Nach dem Tod von Schauspielerin Jessica Campbell erschüttert nun eine weitere Todesmeldung die Fernsehwelt. Angie Jakusz, bekannt aus der Reality-TV-Show "Survivor", ist im Alter von nur 40 Jahren gestorben. Laut dem US-Portal "TMZ" verstarb der TV-Star infolge einer Krebs-Erkrankung.

Angie Jakusz ist tot: US-Reality-TV-Star stirbt Krebs-Tod mit 40 Jahren

Dem Bericht zufolge starb Angie bereits am vergangenen Freitag. Auf einer für sie angelegten GoFundMe-Seite heißt es, dass Angie Jakusz an einer seltenen Form von Krebs gestorben sei. Um welche Art der Erkrankung es sich dabei handelte, ging aus dem Beitrag nicht hervor.

Angie Jakusz wurde durch "Survivor: Palau" bekannt

Bekannt geworden war die 40-Jährige vor allem durch ihren Auftritt in der zehnten Staffel der amerikanischen CBS-Reality-Fernsehserie "Survivor: Palau". In "Survivor" wird eine Gruppe von Menschen, die sich vor Beginn der Show persönlich nicht kennen, an einem abgelegenen Ort ausgesetzt. Dabei werden die Kandidaten in zwei oder mehr Stämme aufgeteilt und müssen sich ohne fremde Hilfe um Nahrung, Wasser, Feuer und Unterkunft für ihren jeweiligen Stamm kümmern. Während ihrer Teilnahme wurde Angie Jakusz von ihren Mitstreitern "No Fun Angie" genannt.

FOTOS: Trauriger Abschied Diese Promis sind im Jahr 2021 von uns gegangen
zurück Weiter Siegfried Fischbacher, Magier (13.06.1939 - 13.01.2021) (Foto) Foto: picture alliance/dpa | Tobias Hase Kamera

Angie Jakusz wird von ihren Eltern überlebt

Angie hatte in der Show Geschichte geschrieben, als sie am 12. Tag abgewählt wurde, nachdem sie als erste Kandidatin eine Wahl im Stammesrat verloren hatte. 2010 war Angie Jakusz auch in der 10-jährigen Jubiläumssendung von "Survivor" zu sehen. Sie wurde in Waukesha, Wisconsin, geboren und wuchs dort auf. Schließlich ließ sie sich in New Orleans nieder, wo sie Künstlerin und Barkeeperin im French Quarter war.

Angie wird von ihrem Ehemann Steven Calandra, ihren Eltern, ihrem Bruder, ihrer Nichte und ihrem Neffen überlebt.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser