13.01.2021, 18.27 Uhr

Jessica Campbell ist tot: Sie wurde nur 38! US-Schauspielerin plötzlich verstorben

Die Schauspielerin Jessica Campbell ist tot. Die US-Amerikanerin verstarb bereits im Dezember plötzlich und unerwartet aus bislang ungeklärter Ursache. Jessica Campbell wurde Angaben ihrer Familie zufolge nur 38 Jahre alt.

Jessica Campbell ist mit nur 38 Jahren verstorben. (Foto)
Jessica Campbell ist mit nur 38 Jahren verstorben. Bild: imago/ZUMA Press/spot on news

Trauer um die Schauspielerin Jessica Campbell. Wie das Portal "TMZ" unter Berufung auf Campbells Familie berichtet, starb die US-Amerikanerin bereits am 29. Dezember "plötzlich und unerwartet" im Alter von nur 38 Jahren.

Jessica Campbell ist tot: US-Schauspielerin aus ungeklärter Ursache mit nur 38 Jahren gestorben

Dem Bericht zufolge sei eine Autopsie angeordnet worden, die Ergebnisse stünden zur Stunde aber noch aus. Um die trauernde Familie in der schweren Zeit nach Jessica Campbells Tod zu unterstützen, wurde von ihrer Cousie Sarah Wessling eine Spendenkampagne bei GoFundMe ins Leben gerufen, bei der bereits 22.300 US-Dollar gespendet wurden.

Jessica Campbell tot: "Election"-Star brach bei Familienbesuch tot zusammen und starb

Laut ihrer Cousine brach Jessica Campbell, die zuletzt als Heilpraktikerin arbeitete, beim Besuch ihrer Mutter und Tante in Portland im US-Bundesstaat Oregon in deren Badezimmer zusammen. Sofort herbeigerufene Rettungskräfte konnten die 38-Jährige allerdings nicht mehr wiederbeleben. Unter einer Covid-19-Erkrankung soll Campbell nicht gelitten haben. Die gebürtig aus Tulsa im US-Bundesstaat Oklahoma stammende Schauspielerin hinterlässt einen zehnjährigen Sohn namens Oliver und ihren Ehemann Daniel Papkin, mit dem sie seit August 2009 verheiratet war.

Bekannt wurde Jessica Campbell vor allem durch ihre Rolle in der Filmkomödie "Election" an der Seite von Reese Witherspoon (44) und Matthew Broderick (58) im Jahre 1999. Dort spielte sie die lesbische Schülerin Tammy. Weitere größere Rollen hatte sie in dem preisgekrönten Independent-Film "Dad's Day" und in "The Safety of Objects". 2002 hängte sie jedoch ihre Schauspielkarriere an den Nagel, um sich ihrem Anthropologiestudium in Kalifornien zu widmen.

FOTOS: Trauriger Abschied Diese Promis sind im Jahr 2021 von uns gegangen
zurück Weiter Katharina Matz, Schauspielerin ( 11.06.1930 Haindorf - 03.3.2021) (Foto) Foto: picture alliance / dpa | Sebastian Widmann Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de/spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser