24.04.2017, 16.21 Uhr

"Im Tunnel" als Wiederholung in der ZDF-Mediathek: Maria Simon sucht einen Mörder und entdeckt Entsetzliches

Im Psychothriller "Im Tunnel" sucht Maren Adam (Maria Simon) den Mörder ihres Bruders - und gerät dabei einem ungeheuerlichen Komplott auf die Spur. So sehen Sie den TV-Thriller als Wiederholung.

Maren (Maria Simon) verschwindet "Im Tunnel". Bild: ZDF/Boris Laewen

Wie es sich anfühlt, wenn sich ein Leben in Sekundenbruchteilen um 180 Grad wendet, muss Maren Adam (Maria Simon) in "Der Tunnel" am eigenen Leib erfahren. Nachdem ihr Bruder ermordet aufgefunden wird, ist die Polizei machtlos und kann den Mörder trotz größter Anstrengungen nicht ausfindig machen. Doch als Maren auf eigene Faust Nachforschungen anstellt, öffnet sie einer Katastrophe Tür und Tor...

"Im Tunnel" verpasst? Thriller mit Maria Simon in der Wiederholung

Wer am Montagabend keine Zeit oder Muße hatte, um sich den TV-Thriller "Im Tunnel" mit Maria Simon in der Hauptrolle anzuschauen, muss sich nicht ärgern, sondern kann den Fernsehfilm ganz bequem als Wiederholung schauen. Im Free-TV gibt es zwar keine erneute Ausstrahlung von "Im Tunnel", doch in der ZDF-Mediathek wartet nach der Free-TV-Premiere am Montagabend der spannende Film als Video on Demand in der Wiederholung online darauf, um von Ihnen angeschaut zu werden.

Lesen Sie auch: Entführungsdrama in Dortmund! Der letzte Fall für Kommissar Kossik.

TV-Vorschau "Im Tunnel": Maria Simon enthüllt nach dem Mord an ihrem Bruder Unfassbares

"Im Tunnel" behandelt das Schicksal von Maren Adam (Maria Simon), die nach dem unerwarteten Tod ihres Bruders aus dem Gleichgewicht gerät. Trotz intensiver Bemühungen seitens der Polizei bleibt die Identität der Person, die Marens Bruder erschlagen hat, ungeklärt. Maren bleibt nichts anderes übrig, als sich auf eigene Faust auf die Suche nach dem Mörder ihres Bruders zu machen. Doch damit öffnet die junge Frau die Büchse der Pandora - bald findet sie Hinweise, dass ihr Bruder zu einer kriminellen Vereinigung gehört haben könnte, die in verlassenen Tunneln unter der Hansestadt Hamburg Giftmüll eingelagert hat.

Die unfassbaren Enthüllungen lassen Maren nicht los - vor allem dann nicht, als sich ihr Ehemann Mehdi (Carlo Ljubek) und ihre Kinder Paula (Carolin Garnier) und Daniel (Tom Philipp) wieder ihrem Alltag widmen und die Polizei den Entdeckungen Marens keinen Glauben schenken will. Mehr und mehr isoliert wird Maren skeptischer und realisiert im Gegensatz zu ihren Freunden und ihrer Familie nicht, dass sie ihr Umfeld in ernste Gefahr bringt. Wird Maren Adam einen Ausweg aus ihrer wahnhaften Welt finden oder ihre Liebsten in ein katastrophales Verderben stürzen?

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser