In Deutschland erkranken immer mehr Menschen an Covid-19. Eine Lockerung der Beschränkungen ist in Deutschland vom Tisch. Alle aktuellen Entwicklungen zur Corona-Krise, lesen Sie in unserem Schlagzeilen-Ticker.

mehr »
Von news.de-Redakteur - 03.04.2015, 08.10 Uhr

Die krassesten TV-Beichten bei Domian: Pflegerin will Sex mit Affe Alex

Eine völlig skurrile Geschichte, bei der nicht zweifelsfrei geklärt werden konnte, ob sie echt ist oder nicht, befasste sich mit einem Fall von Zoophilie. Im Mittelpunkt: Affe Alex! Damals rief bei Jürgen Domian eine gewisse Tierpflegerin Lena an, die darüber sprach, sie könne sich "sehr gut vorstellen, mit dem Tier zu schlafen". Außerdem bezeugte sie einen "sichtlich erigierten Penis des Schimpansen, wenn sie das Tier berühre".

FOTOS: Zoophilie und Co. Wenn Tierliebe zu weit geht

Übrigens: Das 20-jährige "Domian"-Jubiläum am Karfreitag feiert der Moderator übrigens nicht live on air. Die Sendung macht bis zur Nacht vom 13./14. April 2015 Osterpause. Das nächste festgelegte Gesprächsthema (15./16. April 2015) lautet dann "Gewalt".

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/boi/news.de/dpa

  • Seite:
  • 3
  • 4
  • 5
Empfehlungen für den news.de-Leser