Aktuelle News zu Terror-Anschlag

Der Sitzplan im Bomben-Bus von Borussia Dortmund (Foto)

BVB-Mannschaftsbus Der Sitzplan im Bomben-Bus von Borussia Dortmund

BVB-Spieler Marc Bartra wurde bei einem Anschlag auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund schwer verletzt. Jetzt wurde ein Sitzplan des Bomben-Busses veröffentlicht. Bartras Sitznachbarn kamen mit einem Schrecken davon.

14.04.2017
Ferien am Roten Meer geplant? Beachten Sie diese Reisehinweise (Foto)

Teilreisewarnung für Ägypten Ferien am Roten Meer geplant? Beachten Sie diese Reisehinweise

Ägyptens Präsident Abdel Fattah al-Sisi hat nach den Anschlägen in Ägypten einen dreimonatigen Ausnahmezustand ausgerufen. Das Auswärtige Amt hat seine Reisehinweise aktulasiert und warnt vor Reisen nach Ägypten. Das müssen Sie jetzt wissen.

09.04.2017
Erstes Opfer nach dem Anschlag identifiziert (Foto)

Stockholm - Drottninggatan Erstes Opfer nach dem Anschlag identifiziert

In der schwedischen Hauptstadt ist ein Lastwagen in einer großen Einkaufsstraße zunächst in eine Menschenmenge und dann in ein Kaufhaus gerast. Vier Menschen wurden nach vorläufigen Angaben getötet, 15 verletzt. Alle Entwicklungen im News-Ticker.

07.04.2017
Militärgeneral sicher: "Das Pentagon wurde mit einer Rakete beschossen" (Foto)

9/11 eine Lüge? Militärgeneral sicher: "Das Pentagon wurde mit einer Rakete beschossen"

Es gibt viele Verschwörungstheorien rund um den Terroranschlag am 11. September 2001. Während die Mehrheit von einem Anschlag durch Al-Kaida ausgeht, hat Generalmajor Albert N. Stubblebine eine ganz andere Theorie.

10.01.2017
Diese Terroranschläge erschütterten 2016 die Welt (Foto)

Jahresrückblick Diese Terroranschläge erschütterten 2016 die Welt

Mehr Kontrollen. Strengere Gesetze. Weniger Gäste beim Oktoberfest. Zulauf für Populisten. Mehr Misstrauen, mehr Fremdenfeindlichkeit. Der Terror hat das Leben in Deutschland und in der Welt im zu Ende gehenden Jahr verändert.

25.12.2016
Islamischer Staat bekennt sich! Terror-Verdächtiger unschuldig (Foto)

Anschlag auf Weihnachtsmarkt in Berlin Islamischer Staat bekennt sich! Terror-Verdächtiger unschuldig

Ein Lkw rast auf einem Berliner Weihnachtsmarkt in eine Menschenmenge, zwölf Menschen sterben. Die Polizei vermutet einen Terroranschlag. Doch offenbar ist der wahre Lkw-Täter noch auf der Flucht, wie Medienberichte nahelegen. Der stundenlang verhörte Verdächtige erwies sich offenbar als unschuldig.

20.12.2016
Günther Jauch präsentiert den emotionalen RTL-Jahresrückblick (Foto)

"2016! Menschen, Bilder, Emotionen" in der Wiederholung Günther Jauch präsentiert den emotionalen RTL-Jahresrückblick

Woran merkt man, dass ein Jahr zu Ende geht? Richtig, an den Jahresrückblicken im TV. Auch RTL hatte eine Retrospektive vorbereitet: Am 2. Advent zeigte der Kölner Privatsender in "2016! Menschen, Bilder, Emotionen" die bewegendsten Momente des Jahres mit Günther Jauch, zu sehen in der Wiederholung in der RTL Mediathek.

04.12.2016
Anschläge befürchtet! Deutsche Weihnachtsmärkte im Visier (Foto)

Terror in Europa zu Weihnachten 2016 Anschläge befürchtet! Deutsche Weihnachtsmärkte im Visier

Die USA warnen ihre Bürger derzeit explizit vor drohenden Terror-Anschlägen in Europa. Dabei geraten vor allem die jetzt startenden Weihnachtsmärkte in den Fokus. Unterdessen melden französische Behörden erneut einen vereitelten Anschlag.

22.11.2016
15 Jahre nach 9/11 - Die Welt versinkt im Terror (Foto)

Jahrestag Anschlag auf World Trade Center 15 Jahre nach 9/11 - Die Welt versinkt im Terror

Der Anschlag auf das World Trade Center am 11. September 2001 hat nicht nur die USA, sondern die ganze Welt für immer verändert. Der Terror lähmte die gesamte westliche Zivilisation - bis heute.

11.09.2016
Mit heißem Teer! ISIS tötet wie im Mittelalter (Foto)

Neue Folter-Methoden Mit heißem Teer! ISIS tötet wie im Mittelalter

Dass der IS bei seinen Tötungen immer brutal vorgeht, ist längst bekannt. Doch nun schockt die Terror-Miliz mit neuen widerlichen Folter-Methoden. Besonders schockierend: Die Bevölkerung muss auch noch dabei zusehen. 

16.08.2016
Provozieren statt denken! Diese Politiker hetzen gegen Flüchtlinge (Foto)

Nach Amoklauf und Attentaten Provozieren statt denken! Diese Politiker hetzen gegen Flüchtlinge

Angesichts der Bluttaten in Würzburg, München, Reutlingen und Ansbach werden immer mehr politische Stimmen laut, die Flüchtlinge und Asylbewerber unter Generalverdacht von Kriminal- und Gewaltdelikten stellen. Diese Politiker provozieren dabei aktuell am stärksten.

27.07.2016
Auswärtiges Amt gibt ernste Anweisungen für Reisende (Foto)

Nach Terror: Reisewarnung für Frankreich Auswärtiges Amt gibt ernste Anweisungen für Reisende

Aufgrund des schweren Terror-Anschlags im französischen Nizza herrscht in Frankreich erhöhtes Sicherheitsrisiko. Reisende sollten daher dringend den Anweisungen der Sicherheitsbehörden Folge leisten, warnt das Auswärtige Amt.

15.07.2016
Brexit und Terror! Wahrsagerin prophezeit das Ende Europas (Foto)

Baba Wanga Brexit und Terror! Wahrsagerin prophezeit das Ende Europas

Die bulgarische Wahrsagerin "Baba Wanga" wird auch 20 Jahre nach ihrem Tod noch immer als Heilige verehrt. Unter ihren Anhängern heißt es seit geraumer Zeit, sie habe bereits vor vielen Jahren das Ende Europas im Jahr 2016 vorhergesehen. Während einige denken, sie habe einen großen Krieg zwischen Muslimen und Christen kommen sehen, halten andere es nun für möglich, dass sie gar den drohenden Brexit gemeint haben könnte.

30.06.2016
Au revoir, Sommermärchen! EM mutiert zum Krisenherd (Foto)

Fußball-Europameisterschaft 2016 in Frankreich Au revoir, Sommermärchen! EM mutiert zum Krisenherd

Public Viewing mit strengsten Sicherheitskontrollen, mit Polizisten statt Freunden. Nach jedem Spiel muss die französische Polizei Hooligans mit Tränengas auseinanderschießen, um Ordnung zu wahren. So soll ein Fußball-Event Spaß machen?

16.06.2016
Terror an deutschen Ferien-Stränden geplant (Foto)

Anschlagspläne des IS enthüllt Terror an deutschen Ferien-Stränden geplant

Laut Ermittlerkreisen des Bundesnachrichtendienstes soll eine konkrete Terror-Warnung für europäische Urlaubsorte vorliegen. Der italienische Geheimdienst hat den BND über die IS-Pläne unterrichtet. Die Jihadisten verfolgen demnach nur ein Ziel: Angst und Schrecken in Europa verbreiten. 

19.04.2016
  • Weitere Seiten:
  • 1
  • 2