Uhr

Costa Brava - Wetter im Februar 2024: Urlaub spontan am Meer? So ist das Strandwetter aktuell

In Deutschland kann der Winter mit den frostigen Temperaturen, dem trüben Himmel und den langen Perioden nasskalten Wetters von Zeit zu Zeit eine regelrechte Belastung sein. Vielleicht träumen Sie von einem sonnigen Urlaub an der Costa Brava, wo Sie sich am Strand entspannen können. Doch ist an der Costa Brava überhaupt gerade Reisewetter? Wie warm ist das Wasser an den Stränden in der Region? News.de beantwortet die wichtigsten Strandwetterfragen für Sie, damit Sie nicht last minute im Regen stehen.

Die Costa Brava ist atemberaubend! (Foto) Suche
Die Costa Brava ist atemberaubend! Bild: AdobeStock_pillerss

Wie wäre es mit einer spontanen Auszeit am Meer? Ein Urlaub in wärmeren Gefilden bietet die Möglichkeit, dem deutschen Wetter zu entkommen und das allgemeine Wohlbefinden zu verbessern. Doch ist Spanien der richtige Ort dafür? Prinzipiell ja! Egal, ob Sie auf kultureller Entdeckungsreise sind, kulinarische Genüsse erleben möchten, Outdoor-Abenteuer suchen oder einfach nur Entspannung an idyllischen Stränden finden wollen - Spanien gehört zu den beliebtesten Reisezielen der Welt, denn das Land hat einiges zu bieten. Für eine last-minute Reise eignet sich vor allem die Costa Brava.

Costa Brava - Wetteraussichten vom 28.02.2024 bis zum 05.03.2024

Im Laufe der Woche weht eine frische Brise mit Windgeschwindigkeiten zwischen 31 km/h und 42 km/h. Insgesamt liegen die Temperaturen in dieser Woche an der Costa Brava zwischen 6 °C und 18 °C und der UV-Index ist mit einem Wert von bis zu 4 zeitweise mäßig.

Costa BravaWetterTemp. MaxTemp. Min.UV-IndexWind
28.02.2024leichter Nieselregen13 °C8 °Cmäßigfrische Brise
29.02.2024bedeckt15 °C10 °Cmäßigfrische Brise
01.03.2024bedeckt16 °C10 °Cmäßigschwache bis mäßige Brise
02.03.2024bedeckt18 °C6 °Cmäßigschwache bis mäßige Brise
03.03.2024vereinzelte Regenschauer12 °C7 °Cmäßigschwache bis mäßige Brise
04.03.2024leichter Regen13 °C7 °Cmäßigfrische Brise
05.03.2024bedeckt15 °C9 °Cmäßigschwache bis mäßige Brise

An der Costa Brava muss in dieser Woche mit Regen gerechnet werden. Die Wochensumme der vermuteten Niederschlagsmenge liegt bei 10 mm und insgesamt ist über die Woche verteilt mit 11 Stunden Niederschlag zu rechnen.

Die Costa Brava: Schöne Strände, atemberaubendes Meer

Die Costa Brava zieht jeden Jahr unzählige Besucher an, die das raue und wilde Küstengebiet erkunden möchten. Der Name "Costa Brava" bedeutet wörtlich übersetzt "wilde Küste" oder "raue Küste" aufgrund ihrer zerklüfteten Küstenlinie und felsigen Buchten. Die Costa Brava erstreckt sich entlang der Mittelmeerküste von der französischen Grenze im Norden bis zur Stadt Blanes im Süden. Zu den absoluten Urlaubsklassikern der Küste gehören vor allem die Städte Sant Martí d'Empúries, Castelló d’Empúries, Sa Riera, Aiguafreda und Roses. Aufgrund der malerischen Buchten sind die Strände dieser Küste für ihre atemberaubende Schönheit bekannt. Hier können Sie aktuell mit einer Wassertemperatur von 13 °C rechnen.
Zu empfehlen sind vor allem diese Strände:

  • Montjoi: Cala Calitjas
  • Roses: Platja de Roses
  • Castelló d’Empúries: Platja de Empuriabrava
  • Sant Pere Pescador: Platja de Sant Pere Pescador
  • Sant Martí d'Empúries: Platja Portitxol
  • Sa Riera: Platja Illa Roja
  • Aiguafreda: Cala Sa Tuna

Costa Brava in dieser Woche: Ohne Schirm nicht zu empfehlen!

Je nach Vorlieben können verschiedene Faktoren ausschlaggebend sein, ob es sich für Sie lohnt, die Region zu besuchen. Wir haben die wesentlichen für Sie zusammengefasst:

  • Badebedingungen: Zum Baden sind die Bedingungen derzeit nicht ideal.
  • Strandwetter: An der Costa Brava kann in dieser Woche nicht mit perfektem Strandwetter gerechnet werden.
  • Reisewetter: In dieser Woche herrscht an der Costa Brava eher ungemütliches Wetter. Wer nach sonnigen Tagen sucht, sollte möglicherweise eine andere Urlaubsdestination in Betracht ziehen oder noch ein paar Tage abwarten.

Wann ist der beste Zeitpunkt für Urlaub an der Costa Brava?

Aufgrund seiner Lage in der warmen gemäßigten Klimazone bietet die Costa Brava ganzjährig ein angenehmes Klima. Die Winter sind mild, die Sommer heiß, und es gibt täglich zwischen fünf und acht Sonnenstunden, wodurch zu jeder Zeit des Jahres gereist werden kann. Die Niederschlagsmengen sind moderat, wobei die Monate September, Oktober, November und März besonders regnerisch sind. In diesen Monaten gibt es durchschnittlich zwischen sieben und neun Regentage pro Monat. Die beste Reisezeit für die Costa Brava liegt zwischen Ostern und dem Herbst. Obwohl die Costa Brava in Herbst und Winter nicht so lebhaft und sonnig wie im Sommer ist, bietet sie dennoch eine entspannte und ruhige Atmosphäre, die ideal für Reisende ist, die dem Trubel entfliehen und eine mildere Winterdestination suchen. Neben den Möglichkeiten, die ein Last-Minute-Urlaub finanziell bietet, lässt sich mit Blick auf Klima und Wetter als Fazit für die Costa Brava festhalten: Die Region ist aktuell die perfekte Wahl für Urlaub!

Schon über Urlaub in Deutschland nachgedacht? Auf News.de lesen Sie auch, welche Ausflugsziele an der deutschen Küste besonders beliebt sind.

+++ *Redaktioneller Hinweis: Dieser Text wurde auf der Basis von aktuellen Daten des Deutschen Wetterdienstes (DWD) generiert. Datenupdates gibt es montags, mittwochs und freitags (zuletzt: 28.02.2024; 11:10 Uhr). Bei Anmerkungen oder Rückfragen wenden Sie sich bitte an hinweis@news.de.+++

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Twitter, Pinterest und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de

Themen:
Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.