Uhr

Andrea Otto ist tot: Sie wollte wieder gesund werden! Trauer um verstorbene ARD-Moderatorin (47)

Andrea Otto glaubte noch an ihre Genesung, doch sie verlor den Kampf gegen ihre Krankheit am 1. Juli. Die ARD- und BR-Moderatorin ist im Alter von nur 47 Jahren gestorben. 

Der Tod der ARD-Moderatorin Andrea Otto berührte. (Symbolfoto) Bild: Adobe Stock/ izzzy71

Große Trauer um Andrea Otto. Die Abendschau-Moderatorin und BR-Sportjournalistin ist am Freitag, den 1. Juli nach einer schweren Erkrankung gestorben, wie der Bayerische Rundfunk bekannt gibt. Sie wurde nur 47 Jahre alt.

Andrea Otto ist tot: Moderatorin nach schwerer Krankheit gestorben

Andrea Otto zog sich aufgrund ihrer Erkrankung vor eineinhalb Jahren aus dem Fernsehen zurück. Doch sie gab die Hoffnung nicht auf, wieder gesund zu werden. In einem letzten Telefonat mit ihren Kollegen und Kolleginnen "bat sie darum, in den Kirchen Kerzen für sie anzuzünden, um an sie zu denken und damit ihre Genesung zu unterstützen", schreibt der BR. Sie hinterlässt ihren Mann und ihre Tochter.

FC Bayern München trauert um verstorbene Andrea Otto

Auch der FC Bayern München trauert um Andrea Otto: "„Wir sind alle fassungslos und stehen in tiefer Trauer an der Seite der Familie und Freunde von Andrea Otto. Sie war eine besondere, warmherzige Persönlichkeit und äußerst kompetente Journalistin. Andrea Otto wird uns sehr fehlen - den Zuschauerinnen und Zuschauern genauso wie den Menschen, die sie für ihre große Leidenschaft, den Sport, interviewt hat", sagteHerbert Hainer, Präsident des FC Bayern

Andrea Otto moderierte als ARD-Moderatorin fünfmal von den Olympischen Spielen

Zunächst arbeitete Andrea Otto beim Bayerischen Rundfunk und auch bei Lokalredaktionen und Bayern 3. Danach ging es für die gelernte Buchhändlerin vor die Kamera. In ihrer Karriere berichtete die ARD-Moderatorin für das Format "Blickpunkt Sport" von fünf olympischen Spielen. Daneben setzte der Sender sie besonders für die Wintersport-Wettkämpfe Biathlon oder Skispringen ein. Auch die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland moderierte Andrea Otto. Zudem gehörte sie zum Moderationsteam der "Abendschau".

Lesen Sie auch:Bekannt aus "Neo Magazin Royale": Kult-Sprecher plötzlich gestorben!

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Twitter, Pinterest und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos und den direkten Draht zur Redaktion.

/news.de