Uhr

Sorge um Julia Moretti: ADAC-Sprecherin enthüllt: Darum sind Quads so gefährlich

Unfall-Drama auf dem Grundstück von Schauspieler Tobias Moretti: Seine Frau Julia Moretti ist mit einem Quad schwer verunglückt. Während die Sorge um die Musikerin weiter groß ist, verrät eine ADAC-Sprecherin, warum Quads so gefährlich sind.

Tobias Moretti und Ehefrau Julia im Jahr 2017. (Foto) Suche
Tobias Moretti und Ehefrau Julia im Jahr 2017. Bild: picture alliance / Herbert Neubauer/APA/dpa | Herbert Neubauer

Der Schock über den Unfall von Julia Moretti, Ehefrau von Schauspieler Tobias Moretti, sitzt noch immer tief. Die Musikerin ist auf dem Grundstück der Familie in Ranggen in Österreich mit einem Quad von einem Privatweg abgekommen und schließlich 30 Meter in die Tiefe gestürzt.

Sorge um Julia Moretti nach Quad-Unfall: Keine News zum aktuellen Zustand

Nachdem Tobias Moretti seine Frau gefunden hatte, wurde ein Rettungsdienst alarmiert und Julia Moretti schließlich mit einem Rettungshelikopter in eine Klinik gebracht. Wie es der 51-Jährigen aktuell geht, ist weiterhin unklar. Lebensgefahr soll laut Polizeisprecher Bernhard Gruber offenbar nicht bestehen. Seit 1996 bewirtschaftet die Familie Moretti den alten Bauernhof in Ranggen im Nebenerwerb.

ADAC-Sprecherin enthüllt: Darum sind Quads so gefährlich

Quad-Unfälle sind nicht ungewöhnlich und kommen immer wieder vor. Die vierrädrigen Motorräder haben bis zu 90 PS und wiegen zwischen 200 und 300 Kilogramm. Warum Quads so gefährlich sind, weiß ADAC-Sprecherin Katrin von Randenborgh. "Quads haben besondere Fahreigenschaften, die für Neulinge gewöhnungsbedürftig sind.Häufig haben sie Ballonreifen mit wenig Luftdruck, die Lenkung spricht sehr indirekt an", so die ADAC-Sprecherin im "Bild"-Interview. "Dazu kommt, dass die meisten Quads eine schmale Spur und einen hohen Schwerpunkt haben. Das kann dazu führen, dass es in Kurven leicht kippt."

Prominente Quad-Unfälle: Not-OP bei Ozzy Osbourne, Emilio Ballack bei Horror-Crash gestorben

Laut einer Studie der Unfallforschung der Versicherer zu Quad-Unfällen ist das Risiko, bei einem Quad-Unfall schwer verletzt zu werden oder gar zu sterben, zehnmal höher als bei einem Autounfall. Julia Moretti ist längst nicht die erste Prominente, die mit einem Quad verunglückte. Musiker Ozzy Osbourne brach sich bei einem Quad-Unfall im Jahr 2003 das Schlüsselbein und musste notoperiert werden. Emilio Ballack stürzte 2021 mit einem Quad und starb infolge seiner schweren Verletzungen. Maddie Aldridge, Nichte von Britney Spears, stürzte 2017 mit einem Quad in einen Teich und wäre beinahe ertrunken.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Twitter, Pinterest und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos und den direkten Draht zur Redaktion.

/loc/news.de

Themen: