Uhr

Barry Cryer ist tot: Comedy-Star gestorben! Promis geschockt nach plötzlichem Tod

Er wird schmerzlich vermisst werden. Comedy-Star Barry Cryer ist gestorben. Der Kult-Komiker hatte erst vor wenigen Wochen ein neues Projekt angefangen. Jetzt nehmen die Promis Abschied von ihm und trauern im Netz.

Die Comedy-Legende Barry Cryer ist gestorben. Bild: AdobeStock / fergregory (Symbolbild)

Er zählte zu den ganz großen Komikern auf der Insel. Die Comedy-Legende Barry Cryer ist im Alter von 86 Jahren gestorben, wie britische Medien übereinstimmend berichten. Eine Todesursache des Schauspielers wurde nicht bekannt gegeben. Der 1935 in Leeds geborene Barry Cryer wurde 2001 für seine Verdienste mit dem Order of the British Empire (OBE) ausgezeichnet. Queen Elizabeth II. sagte ihm damals, er solle "die Leute weiterhin zum Lachen bringen".

Barry Cryer ist tot: Comedy-Star startete Podcast vor wenigen Wochen

Barry Cryer wurde als Varietékünstler entdeckt, als er in einer Universitätsrevue auftrat, bevor er schließlich mit David Frost für den "Frost Report "arbeitete. Er begann seine Karriere am Londoner Windmill Theatre. Barry schrieb seine Gags für viele Legenden des Showbusiness - darunter Sir Bruce Forsyth und The Two Ronnies.

Der Komiker heiratete 1962 seine Frau Theresa und hinterlässt vier Kinder, sieben Enkelkinder und ein Urenkelkind. Erst vor wenigen Wochen hatte Cryer im Alter von 86 Jahren begonnen, die neuen Medien zu erobern. Zusammen mit seinem Sohn Bob hatte er einen Podcast mit dem Titel "Now, Where Were We?" gestartet.

Trauer nach Tod von Barry Cryer: Promis nehmen im Netz Abschied

Cryers Karriere in der Unterhaltungsindustrie erstreckte sich über mehrere Jahrzehnte, entsprechend zahlreich sind die Reaktionen auf seinen Tod. Piers Morgan würdigte ihn mit den Worten "RIP Barry Cryer, 86. Ein so warmherziger, lustiger und talentierter Mann. Ein Gigant der britischen Coemdy. Danke für die vielen Lacher, Barry."

Stephen Fry tweetete: "So eine traurige Nachricht, einer der absoluten Größen der britischen Comedy, Barry Cryer, ist nicht mehr. Ein glorreicher, großartiger, urkomischer und begabter Autor und Darsteller, der alle komischen Traditionen überspannt hat."

Lesen Sie auch: Todesursache unklar! "Melrose Place"-Star tot in seinem Haus gefunden

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

/news.de