Von news.de-Redakteurin - Uhr

Úrsula Corberó privat: So sexy zeigt sich "Haus des Geldes"-Tokio im Netz

Als sexy Bankräuberin Tokio in der Netflix-Hitserie "Haus des Geldes" hat Úrsula Corberó schon so manchem Zuschauer den Kopf verdreht. Für wen das Herz der spanischen Schönheit privat schlägt, das erfahren Sie hier.

Úrsula Corberó in ihrer Rolle als Tokio in "Haus des Geldes". Bild: Netflix

Wir kennen sie als Tokio aus der Serie "Haus des Geldes". Dort verkörpert sie eine impulsive, unberechenbare und vor allem verführerische Bankräuberin. Im echten Leben heißt die spanische Schauspielerin Úrsula Corberó.

Úrsula Corberó wusste schon mit 6, dass sie einmal Schauspielerin werden will

Geboren wurde der heutige Netflix-Star 1989 in Spaniens Metropole Barcelona. Úrsula Corberó Delgado, so der vollständige Name der Schauspielerin, ist die Tochter des Tischlers Pedro Corberó und seiner Frau Esther Delgado. Sie hat eine ältere Schwester namens Mónica. Bereits im Alter von sechs Jahren äußerte sie ihrer Mutter gegenüber erstmals den Wunsch, Schauspielerin zu werden. Corberós Mutter, die viele Gelegenheitsjobs ausübte, um die Familie zu ernähren, war gezwungen, ihre Nachmittage zu opfern, um die kleine Úrsula zu ihren Castings ins über 60 Kilometer entfernten Barcelona zu bringen.

Internationaler Durchbruch dank "Haus des Geldes"-Tokio

Es stellte sich jedoch schnell heraus, dassÚrsula ein echtes Naturtalent ist, weshalb sie seit ihrer ersten großen Rolle im katalanischen Fernsehen nicht mehr von den Bildschirmen wegzudenken ist. Sie begann ihre Karriere 2002 als Maria in der spanischen TV-Show "Mirall Trencat" im Alter von nur 13 Jahren. Zudem wirkte Úrsula zu Beginn ihrer Karriere in zahlreichen Werbespots mit. 2005 bekam sie schließlich die Rolle der Sara in der spanischen Fernsehserie "Ventdelpla", bevor ihr mit der Teenie-Drama-Fernsehserie "Fisica o Quimica" der Durchbruch gelang. 2017 wurde sie schließlich für die Netflix-Serie "Haus des Geldes" als Tokio gecastet. Eine Rolle, die sie auch international bekannt machte. Zuletzt stand die Spanierin für den Science-Fiction-Film "Snake Eyes: G.I. Joe Origins" vor der Kamera.

Úrsula Corberó ist auch als Model tätig

Abseits der Filmwelt ist die durchtrainierte Filmschönheit auch als Model tätig. Sie stand bereits für bekannte Marken wie BVLGARI, Calzedonia, Maybelline und viele andere vor der Kamera. Aktuell ziert die dunkelhaarige Serien-Schönheit das Cover der spanischen "Vogue".

Úrsula Corberó privat mit Freund Chino Darín zusammen

Anders als ihre Serien-Figur Tokio, die ihre große Liebe bei einem Banküberfall verlor, scheint Úrsula Corberó ihr privates Glück längst gefunden zu haben. Seit 2016 ist die spanische Schauspiel-Schönheit mit dem argentinischen Schauspieler Chino Darín zusammen, den sie am Set der spanischen Serie "La Embajada" kennengelernt hat. Wie glücklich die beiden sind, machen etliche private Instagram-Fotos der Schauspielerin deutlich. Gemeinsam lebt das Paar in Madrid.

So sexy zeigt sich "Money Heist"-Tokio bei Instagram

Nicht nur vor der Kamera zeigt sich Úrsula Corberó gern von ihrer sexy Seite. Auf ihrem offiziellen Instagram-Account finden sich etliche verführerische Schnappschüsse, die die schöne Spanierin in reichlich freizügigen Posen zeigen - ganz zur Freude ihrer 21 Millionen Instagram-Fans.

Fun-Facts! Das haben Sie noch nicht über die "Haus des Geldes"-Schönheit gewusst

Die von Natalie Portman verkörperte Mathilda im Film "Léon - Der Profi" wurde zu einer legendären Figur und ist jedes Jahr ein beliebtes Motiv für Halloween-Kostüme. Auch Corberó hat sich für ihre "Haus des Geldes"-Rolle von der Kult-Figur inspirieren lassen, wie man an einigen ihrer Outfits sowie an ihrer Frisur erkennen kann.

Úrsula Corberó ist bekannt dafür, dass sie im Laufe der Jahre dank ihrer strikten Einhaltung von Diäten und Sport unter 60 Kilo geblieben ist. Sie hält sich an ein intensives Trainingsprogramm, das sie mithilfe ihres Personal Trainers durchführt.

Corberó bezeichnet sich selbst als Feministin. Im Gespräch mit "Mujer Hoy" erklärte sie einst: "Der große Kampf für Frauen besteht darin, dass wir vielleicht ein bisschen mehr Gleichgewicht brauchen, damit es gleichberechtigt ist."

Die Schauspielerin gilt als Tier-Liebhaber. Sie selbst hat einen Hund namens Lolita.

Úrsula Corberó Steckbrief

Name: Úrsula Corberó Delgado
Geburtsort: Barcelona, Spanien
Geburtsdatum: 11. August 1989
Alter: 32
Sternzeichen: Löwe
Beruf: Schauspielerin und Model
Familienstand: ledig, keine Kinder
Größe: 1,67 Meter
Gewicht: 59 Kilo

Úrsula Corberó bei Instagram und Twitter

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/news.de