Uhr

Markus Weinzierl privat: Frau, Kinder, Spieler-Karriere - So lebt der Augsburg-Trainer

Als Spieler bremste eine Verletzung die Karriere-Ambitionen von Markus Weinzierl, doch als Trainer ist der FCA-Trainer nicht zu stoppen. Mehr über seine Karriere und wie Weinzierl privat lebt, erfahren Sie hier.

Markus Weinzierl beim Trainingsauftakt des FC Augsburg 2021/22. Bild: picture alliance/dpa | Stefan Puchner

In Kürze feiert der FC Augsburg ein Jubiläum: Zu Beginn der neuen Saison 2021/22 wird der sympathische Verein aus dem bayerischen Schwaben zehn Jahre lang in der Bundesliga sein. Als wichtiger Erfolgsfaktor der Mannschaftsleistung gilt Trainer Markus Weinzierl. Entsprechend groß war die Freude, als dieser Ende April nach fast fünf Jahren Abstinenz als Nachfolger Heiko Herrlichs erneut auf die Augsburger Trainerbank zurückkehrte. Doch wie tickt Weinzierl neben dem Fußballplatz?

Markus Weinzierl als Spieler

Nahezu seine gesamte Karriere als Spieler und Trainer verbrachte Markus Weinzierl im Süden Fußballdeutschlands: Geboren wurde er 1974 im niederbayerischen Straubing, wo er bereits als Jugendlicher leidenschaftlich kickte. Es folgten die Stationen Passau und Lohhof, ehe er 1995 in den Kader der Amateure des FC Bayern München aufgenommen wurde. Den Fokus allein auf eine Profikarriere zu legen, war seinen Eltern wohl zu riskant - deshalb studierte er überdies noch Lehramt.Zur Jahrtausendwende wechselte Markus Weinzierl das Bundesland und absolvierte als Mittelfeldmann vierzig Spiele für die Stuttgarter Kickers in der Zweiten Liga. Nach einem kurzen Engagement bei der Spielvereinigung Unterhaching lief er drei Jahre lang für den SSV Jahn Regenburg auf. Allzu abrupt nahm seine Spielerkarriere ein Ende, als eine langwierige Knieverletzung ihn dazu zwang, die eigenen Fußballschuhe an den Nagel zu hängen.

Zu höheren Aufgaben bestimmt - Der Beginn von Weinzierls Trainer-Karriere

So tragisch seine Laufbahn als Mittelfeldspieler auch geendet haben mag - für die Trainerwelt erwies sich Markus Weinzierl als wahres Naturtalent. Von 2006 an saß er beim Jahn aus Regensburg auf der Ersatzbank; erst noch als Assistent Günter Güttlers, zwei Jahre später dann als Cheftrainer. 2012 gelang ihm und seiner Mannschaft der Aufstieg von der Dritten in die Zweite Liga.

Markus Weinzierl beim FC Augsburg

Und schließlich kreuzten sich die Wege Weinzierls und des FC Augsburgs: Mit nicht einmal vierzig Jahren trat er in die großen Fußstapfen von Erfolgstrainer Jos Luhukay. Nach einer Zittersaison und Platz 15 sicherte sich der Klub aus Schwaben im Jahr darauf den beachtlichen achten Platz. Es folgte eine Gänsehautspielzeit mit einer fulminanten Rückrunde - die Belohnung war Platz 5 noch vor Schalke und Dortmund sowie ein Platz in der Europa League. Weinzierl blieb noch bis 2016 Trainer bei Augsburg; seine kurzen Trainerstationen bei Schalke und Stuttgart waren allerdings nicht gerade von Erfolg gekrönt. Während der Corona-Krise äußerte er sich auch zu vieldebattierten Themen wie dem Gehalt und den horrenden Ablösesummen so mancher Spieler. In Augsburg hielt sein Kultstatus jedoch an und die Freude war groß, als er im Frühjahr 2021 in die Fuggerstadt zurückkehrte und dem Verein den Klassenerhalt sicherte.

Der Heimat, der Frau und den Söhnen verbunden: Markus Weinzierl privat

Markus Weinzierl ist auf der Trainerbank immer mit Herzblut und vollem Einsatz dabei. Daneben ist er allerdings auch noch verheiratet und leidenschaftlicher Familienvater. Die niederbayerische Herkunft, seine beiden Kinder Moritz und Max-Leo Weinzierl sowie seine Ehefrau nehmen eine zentrale Rolle in seinem Leben ein. Kerstin Weinzierl ist Lehrerin und unterstützt ihren Mann, auch wenn sie nicht immer bei ihm sein kann. Als dieser 2016 Trainer auf Schalke wurde und somit seinen Wohnort ins Ruhrgebiet verlagern musste, bekannte er etwa gegenüber der "Augsburger Allgemeinen": "Wichtig ist, dass die Familie hinter meinem Wechsel steht. Wir haben das sehr intensiv besprochen. Und das ist so." Bei dieser Unterstützung kann Markus Weinzierl aktuell sicherlich entspannt in die nächste Saison starten.

Auch interessant: RB-Leipzig-Trainer Jesse Marsch privat: Ob als Familienvater, Spieler oder Trainer - DAS ist ihm besonders wichtig.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

txt/kns/news.de