Uhr

"Love Island"-Nachfolgerin von Jana Ina Zarrella?: Sylvie Meis soll kommende Staffel moderieren

Wird Sylvie Meis also tatsächlich in die Fußstapfen von Jana Ina Zarrella treten? Einem Bericht zufolge soll die Niederländerin die kommende, sechste Staffel "Love Island" moderieren. Alle Details gibt's hier!

Sylvie Meis ist nicht nur Model, sondern auch Unternehmerin, Moderatorin und stolze Mama Bild: picture alliance / Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa

Jana Ina Zarrella hat vor Monaten ihren Ausstieg bei „Love Island" bekanntgegeben. Doch wer folgt auf die beliebte Moderatorin? Die Gerüchte drehen sich aktuell alle um Sylvie Meis.

Im März wurde bekannt, dass Jana Ina Zarrella ihren "Love Island"-Job an den Nagel hängt

Mit emotionalen Postings verabschiedete sich Jana Ina Zarrella erst vor wenigen Monaten von ihrer "Love Island"-Crew. In insgesamt fünf Staffeln stand die Ehefrau von Sänger Giovanni Zarrella für die erfolgreiche RTLZWEI-Sendung vor der Kamera, begleitete so einige Paarungszeremonien und Couples zum Sieg. Als im März 2021 bekannt wurde, dass sie das Amt der Moderatorin niederlegen wird, um mehr Zeit für die Familie zu haben, dürften sich so einige Zuschauerinnen und Zuschauer gefragt haben, wer wohl in die Fußstapfen der gebürtigen Brasilianerin tritt. Laut Informationen von "DWDL.de" soll jedoch bereits feststehen, wer Jana Inas Nachfolgerin ist.

Sylvie Meis soll einem Bericht zufolge die Moderation von "Love Island" übernehmen

Dem Bericht des Medienmagazins zufolge ist es keine geringere als Sylvie Meis, die in der kommenden, sechsten Staffel, ein Auge auf die Paare haben wird. Darauf haben sich wohl RTLZWEI und die Produktionsfirma "ITV Studios Germany" geeinigt. Ob sich diese Information als richtig herausstellen wird, das gilt es allerdings noch abzuwarten. Für Sylvie jedenfalls wäre es bekanntlich nicht der erste Job als Moderatorin. So war sie bei "Let's Dance" bereits an der Seite von Daniel Hartwich zu sehen, war Gastgeberin bei "Sylvies Dessous Models" und natürlich auch Teil der Jury von "Das Supertalent".

Endgültige Gewissheit dürften Fans wohl bald haben. So hieß es in einer Mitteilung, die im Zuge von Jana Inas Aus publik wurde:"Wer die Moderation des beliebten Formats zur Staffel im Spätsommer übernehmen wird, wird rechtzeitig bekanntgegeben." Es bleibt also spannend!

fcl2/fcl3/news.de