Uhr

Andreas Scheuer privat: Frisch verheiratet! Für SIE schlägt das Herz des Verkehrsministers

Egal, ob Mautkosten oder Coronakrise: Andreas Scheuer sorgt regelmäßig für Schlagzeilen als Bundesverkehrsminister. Was Sie sonst noch so alles zu dem CSU-Politiker, seiner politischen Laufbahn und seiner Familie wissen sollten, erfahren Sie hier.

Bundesfinanzminister Andreas Scheuer mit Freundin Julia Reuss im Münchner Käferzelt. Bild: picture alliance/dpa | Felix Hörhager

Andreas Scheuer ist ein langjähriges Mitglied der bayrischen Schwesterpartei der CDU. Er gerät als Verkehrsminister in Sachen Mautkosten und Co immer mal wieder in die Schlagzeilen.

Elternhaus, Familie und Herkunft: Andreas Scheuers Lebenslauf

Geboren wird Andreas Scheuer am 26. September 1974 in Passau. Er besucht das Gymnasium und kann es mit dem Abitur abschließen. Danach verlässt er sein Elternhaus und beginnt ein Studium auf Lehramt für Realschule. Er schließt danach noch ein Magisterstudium in Politikwissenschaften sowie in Wirtschaftswissenschaften und Soziologie an.

Plagiatsvorwürfe wegen Doktortitel gegen Andreas Scheuer

2004 wird ihm der sogenannte kleine Doktorgrad von der Prager Karls-Universität verliehen. Den Doktortitel trägt er im Rahmen des Wahlkampes 2005 als Dr. Andreas Scheuer. Ein zuerst eingeleitetes Strafverfahren wegen Missbrauchs eines akademischen Titels wird später eingestellt. Im Jahr 2014 werden Plagiatsvorwürfe gegen seine Doktorarbeit laut und Andreas Scheuer verkündet, künftig auf das Führen des Titels zu verzichten.

Vom kleinen CSU-Politiker in den Bundestag: Andreas Scheuers politische Laufbahn

Er ist von Anfang an Mitglied der bayrischen Partei CSU. 1994 tritt er der Jungen Union bei und wird 1997 Vorsitzender des Kreisverbandes von Passau. Ab 2001 ist Andreas Scheuer Landesvorstand der Jungen Union im Bundesland Bayern und ab 2003 wird er Vorsitzender des Bezirksverbandes. Er wird anschließend Bezirksvorstand der CSU von Niederbayern und fungiert ab 2002 als Stadtrat von Passau. Andreas Scheuer ist seit 2002 Mitglied des Deutschen Bundestags. Er ist in mehreren Jahren der Abgeordnete des Passauer Wahlkreises. 2009 wird er Parlamentarischer Staatssekretär für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung und gehört dem Kabinett Merkel an. Ende 2015 kann Andreas Scheuer die Funktion des Generalsekretärs der CSU einstimmig für sich entscheiden. Seit 2018 ist er in der vierten Legislaturperiode von Angela Merkels Kabinett als Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur mit von der Partie.

Mautkosten-Irrsinn: Andreas Scheuer als Bundesverkehrsminister im Fokus der Medien

In seinen verschiedenen Funktionen, vor allem aber als Bundesverkehrsminister gerät er immer wieder in die Schlagzeilen. Vor allem seine Rolle bei der Umsetzung der Mautkontrolle und die entstandenen Mautkosten führen zu wiederholtem Shitstorm in den Medien sowie in den sozialen Netzwerken. Auf Twitter entbrennt ein wahres Duell zwischen Andreas Scheuer und der FDP. Auch seine Äußerungen zur Flüchtlingskrise, zum Rechts- und Linksextremismus, aber auch zu einigen anderen Themen sorgen immer wieder für Wirbel. Bei erhobenen Umfragen wird Andreas Scheuer oftmals zum unbeliebtesten Bundesminister auserkoren.

Schon gelesen? Jens Spahn privat: Familie und Kinder? So lebt er mit seinem Mann Daniel

Ehe-Aus mit zwei Frauen: So lebt Andreas Scheuer mit seiner neuen Frau und Tochter

Andreas Scheuer war mit seiner ersten Frau bis 2011 verheiratet, nach der Scheidung heiratete er ein zweites Mal. 2013 ehelicht er Sabine Reisp, die als Fernsehjournalistin tätig ist. Aus dieser Ehe geht eine Tochter hervor, die 2013 geboren wird. Weitere Kinder hat Andreas Scheuer nicht. 2018 endet auch diese Ehe und er zeigte sich mit seiner neuen Freundin Julia Reuss. Diese war bis Anfang 2021 die Büroleiterin von Staatsministerin Dorothee Bär. Seitdem fungiert Julia Reuss als Direktorin der Public Policy für Zentraleuropa.

Im August 2021 gibt der Minister schließlich bekannt, dass er seine Lebensgefährtin Julia Reuss geheiratet hat."Wir sind sehr glücklich und freuen uns auf unsere gemeinsame Zukunft", sagte der gegenüber der "Bunten".

Andreas Scheuer privat: Dieses Hobby ist dem CSU-Politiker besonders wichtig

Er lebt aktuell mit seiner Familie in Passau und verbringt seine Freizeit vor allem mit seiner kleinen Tochter. Eines seiner Hobbys ist das Sammeln von Oldtimern. Gerüchten zufolge besitzt er auch den letzten Wagen von CSU-Urgestein Franz Josef Strauss.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

txt/bos/news.de