Uhr

Hans-Georg Maaßen privat: Zwischen Skandalen und Japan! So lebt der CDU-Politiker

Kaum ein CDU-Politiker ist so umstritten wie Hans-Georg Maaßen. Mit seinen radikalen Äußerungen hat er zahlreiche Skandale herbeigeführt. Trotzdem wurde er als Bundestagskandidat aufgestellt. Doch wie tickt der Ex-Chef des Verfassungsschutzes privat?

Wie lebt der umstrittene CDU-Politiker Hans-Georg Maaßen privat? Bild: picture alliance/dpa | Bernd von Jutrczenka

Zuletzt ließ die Klima-Aktivistin Luisa Neubauer bei Anne Will Vorwürfe der Feindlichkeit gegenüber Juden gegen ihn laut werden, die CDU in Südthüringen stellte ihn dennoch als Direktkandidat für den Bundestag auf. Die Rede ist von Hans-Georg Maaßen. Lesen Sie weiter, um alles über den Politiker zu erfahren.

Hans-Georg Maaßen: So kam der Anwalt zur CDU

Geboren wurde Hans-Georg Maaßen am 24. November 1962 im Mönchen-Gladbacher Stadtteil Rheindahlen. Mit zwanzig Jahren absolvierte er 1982 sein Abitur und schloss daran ein Studium der Rechtswissenschaften in Köln und Bonn an. Bereits während seiner Studienzeit trat Hans-Georg Maaßen im Jahre 1978 der CDU bei. Im Jahr 1997 promovierte er mit seiner Arbeit „Die Rechtsstellung des Asylbewerbers im Völkerrecht" an der Universität Köln. In den Jahren 2001 bis 2016 betätigte sich Hans-Georg Maaßen als Lehrbeauftragter für das Fach Rechtswissenschaften an der Freien Universität Berlin. Des Weiteren ist Hans-Georg Maaßen Mitglied der Werteunion.

Hans-Georg Maaßens Karriere: Vom Innenministerium zum Verfassungsschutz

Seit dem Jahr 1991 war Hans-Georg Maaßen im Bundesinnenministerium tätig und sollte dort auch zehn Jahre später, im Jahre 2001 zum Leiter der Projektgruppe Zuwanderung aufsteigen. Im Rahmen dieser Tätigkeit hatte er unter anderem den Auftrag, mit dem damaligen Bundesinnenminister Otto Schily abzuklären, inwiefern der deutschstämmige Guantanamo-Häftling Murat Kurnaz nach Deutschland zurückzuführen war. Maaßen vertrat hierbei die Ansicht, Kurnaz unbegrenztes Aufenthaltsrecht wäre verwirkt, da er sich über einen Zeitraum von mehr als sechs Monaten im Ausland aufgehalten hätte, ohne die Behörden darüber zu informieren. Ein Standpunkt für den er unter anderem von den Medien harsche Kritik einstecken musste.

Dennoch sollte er im Jahre 2003 die Führung des Referats Ausländerrecht übernehmen und am 18. Juli 2012 entschloss das Bundeskabinett letztendlich, das Hans-Georg Maaßen der neue Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz werden sollte, ein Amt, das er im November 2018 wieder abgeben sollte. Nach einigen kontroversen Aussagen, unter anderem bezüglich angeblichen linksradikalen Kräften in der SPD, sah sich der Bundesinnenminister Horst Seehofer gezwungen Hans-Georg Maaßen in den einstweiligen Ruhestand zu versetzen.

So steht Hans-Georg Maaßen wirklich zur AfD

Seit dem 01. Oktober 2019 war Hans-Georg Maaßen in der Kanzlei des Rechtsanwalts Ralf Höcker beschäftigt. Die Wege der beiden dürften sich bereits in der Werteunion gekreuzt haben, als deren Pressesprecher Höcker tätig war. Dabei war es Maaßen ein Wunsch, nicht mit Fällen betraut zu werden, die mit den Grünen, den Linken, oder der AfD zu tun haben.

Hans-Georg Maaßen als Bundestagskandidat nominiert

Seit Beginn 2021 führt Hans-Georg Maaßen heute seine eigene Anwaltskanzlei in Mönchengladbach. Parallel dazu wurde am 30. April bekannt, dass er von der CDU in Südthüringen als Bundestagskandidat nominiert wurde.

Hans-Georg Maaßen privat: So lebt der CDU-Politiker mit seiner Ehefrau

Privat ist Hans-Georg Maaßen mit der japanischen Kultur verheiratet. Er reist häufig in dieses Land, spricht die Sprache fließend, in den Wintersemestern der Jahre 2006 und 2007 war er ebenfalls für einige Gastvorträge an die Universität Tsukuba in Tokio eingeladen. Während einer dieser Reisen lernte er seine spätere Ehefrau Dr. Yuko Maaßen kennen. Zusammen mit seiner Frau und seinen Kindern lebt die Familie heute in Mönchengladbach. Seine Follower hält er über seine Kanäle auf Telegram, Twitter und Instagram auf dem Laufenden.

Schon gelesen? Heiko Maas privat: Zwischen Politik und Glamour! So lebt unser Außenminister

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

txt/bos/news.de