Von news.de-Redakteurin - 12.04.2021, 14.10 Uhr

Lilly Becker: ImPOsant! Bei DIESEM Höschen-Hammer stockt den Fans der Atem

Lilly Becker gibt sich zum Wochenstart philosophisch auf Instagram. Doch die Fans dürfte dabei nur eines interessieren: das von Lilly Becker gewählte Foto. Nur mit einem schwarzen Bikini-Slip bekleidet präsentiert die Becker-Ex ihre sandigen Pobacken.

Lilly Becker sorgt für pralle Aussichten im Netz. Bild: picture alliance/dpa | Felix Hörhager

Wahrlich tiefgründig wollte Lilly Becker (44) augenscheinlich in die neue Woche starten. Zu ihrem aktuellen Instagram-Foto schrieb die Ex-Frau von Tennis-Legende Boris Becker "Let go of your inhibitions. Push your boundaries. Explore your limitations. Find what stimulates you".

ImPOsant! Lilly Becker präsentiert ihre prallen Pobacken auf Instagram

Offenbar ein Zitat, doch der Verfasser wird nur mit seinen Initialen "ML" genannt. Doch was möchte uns Lilly Becker damit sagen? Frei übersetzt heißt es in Lillys Post: "Befreie dich von deinen Hemmungen. Treib dich an deine Grenzen. Entdecke deine Grenzen. Finde etwas, dass dich stimuliert." Doch eben jenes Stimulierende scheint beim Blick auf das von Lilly Becker gewählte Foto schnell gefunden.

Höschen-Hammer! Lilly Becker raubt ihren Fans den Atem

Das Bild zeigt die knackige Kehrseite der gebürtigen Niederländerin in Nahaufnahme. Nur mit einem schwarzen Bikini-Slip bekleidet steht die 44-Jährige am Strand und reckt ihre blanken, mit feinem Sand bedeckten Pobacken in die Kamera. Ob sich das Model so die Aufmerksamkeit seiner mehr als 125.000 Instagram-Fans sichern wollte?

Komplimente en masse für Lilly Beckers Knackpo-Foto

Der Coup scheint geglückt, denn nur wenige Minuten nach Veröffentlichung des Höschen-Hammers füllt sich die Kommentarspalte mit Komplimenten. "Amazing beautiful", "Very sexy curved booty", "Great Lilly" und "sexy Popo", lauten die begeisterten Reaktionen der Follower. Andere begnügen sich damit, die Kommentarspalte mit Flammen- und Herzchenemojis zu fluten.

Beim nächsten tiefgründigen Beitrag sollte Lilly Becker dann vielleicht doch ein anderes Foto wählen. Ihre heutige Botschaft scheint in jedem Fall gnadenlos untergegangen zu sein.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser