06.01.2021, 08.56 Uhr

Funda Vanroy privat: Hochzeit in Las Vegas! So lebt die "Galileo"-Moderatorin mit Mann und Kind

Funda Vanroy ist so versiert wie charmant und begleitet die Zuschauer durch viele spannende Themen. Seit 2008 ist sie mit an Bord und praktisch aus Galileo nicht mehr wegzudenken. Alle interessanten Fakten rund um die vielseitige Moderatorin erfahren Sie hier.

Moderatorin und Schauspielerin Funda Vanroy posiert mit ihrem Kollegen Jochen Schropp bei der Premierenvorführung des TV-Films "Jack the Ripper" (2016). Bild: picture alliance / dpa | Tobias Hase

Funda Vanroy kennt man aus dem Fernsehen. Wer ihren ungewöhnlichen Namen schon mal gehört hat, weiß auf jeden Fall, wer sie ist. Die Moderatorin mit dem hübschen Lächeln ist regelmäßig beim Privatsender ProSieben zu sehen, und zwar seit vielen Jahren für das Format "Galileo" – "Galileo", "Galileo eXtrem" sowie für "Galileo 360°".

Funda Vanroy – ein Talent mit türkisch-aserbaidschanischen Wurzeln

Die hübsche Moderatorin wurde am 24. Januar 1977 im Baden-Württembergischen Gaildorf geboren, ist aber in München aufgewachsen. Ihren außergewöhnlichen Namen verdankt sie ihren Vorfahren, die sowohl aus der Türkei als auch aus Aserbaidschan stammen. Nach dem Schulabschluss zog es sie nach einigen Umwegen schnell hin zum Fernsehen. Diesem Weg ist sie bis heute treu geblieben und ihre Begeisterung für die Medien ist spürbar ungebrochen.

Funda Vanroy und ihre steile Karriere beim Fernsehen

Sie begann ihre Tätigkeit beim TV bei der Sendung "CityHeat!", für die sie seit 2002 als Reporterin tätig war. Auch war sie als Call-in-Moderatorin für "Night-Loft" auf ProSieben und für 9Live im Einsatz. Direkt im Anschluss startete sie durch als "Galileo"-Moderatorin und wurde fester Bestandteil dieses Formats. Parallel war Funda Vanroy für die Reportage "Wild Wedding – JA ich will, aber schrill" zu sehen und moderierte mehrere Folgen der Doku-Soap "Wohnen nach Wunsch – Das Haus" auf VOX.

"Galileo"-Moderatorin auf ganzer Linie

Funda Vanroy moderiert alles, was zu "Galileo" gehört. War sie zuerst als Reporterin für dieses Format tätig, wurde sie ab 2012 Moderatorin von "Galileo". Jeden Samstag ist sie bei der "Galileo Wissensreise" zu sehen und jeden Donnerstag für "Galileo 360°" im Studio.

Funda Vanroy als Schauspielerin unterwegs

Das vielseitige Talent kann aber noch mehr und so ist sie auch immer wieder mal als Schauspielerin vor der Kamera. Zu ihren Sendungen gehören Auftritte in "Ein Fall für Zwei", "Der Landarzt", "Der Kriminalist" sowie in "Aktenzeichen XY ... ungelöst". Auch war sie in dem Fernsehfilm "Jack the Ripper – Eine Frau jagt ihren Mörder" mit von der Partie.

Sexy, sexy ...

Hübsch ist die quirlige Moderatorin ja, aber seit ihrer Fotostrecke für das Männermagazin "FHM" wissen ihre Fans auch, wie sexy sie sich vor der Kamera präsentieren kann. Absolut hot!

Sie können den sexy Instagram-Post von Funda Vanroy nicht sehen? Klicken Sie hier.

Funda Vanroy privat mit Mann Sanjiv Singh verheiratet

Privat zeigt sich die Moderatorin ganz gesittet mit Mann und Kind. Ihren Mann Sanjiv Singh hat sie in Las Vegas geheiratet, allerdings fand die Hochzeit mit unzähligen Verwandten statt. Mit ihm hat sie eine Tochter mit dem klangvollen Namen Emilia Allegra. Sanjiv Singh war Geschäftsführer beim Modelabel Lacoste, bis er Geschäftsführer von Liebeskind wurde. Sie lebt gemeinsam mit ihrer Familie in der Nähe von München.

Lesen Sie auch: Schon gewusst? So lebt Dreifach-Mama Roberta Bieling privat.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

txt/kns/news.de