Von news.de-Redakteurin - Uhr

Madonna total verändert: "Monster!" Mit ihrem Gesicht entsetzt die Queen of Pop ihre Fans

Madonna schockiert wieder einmal ihre Fans. Aber nicht mit einem Skandal-Auftritt, sondern mit ihrem Aussehen. Auf Instagram zeigt sie sich total verändert. Doch ihre Follower finden es gruselig. DIESER Alien-Look ist nichts für schwache Nerven.

Madonna schockt die Fans mit ihrem neuen Look. Bild: picture alliance/Jason Szenes/EPA/dpa

Ab 50 werden viele Promi-Damen regelrecht von der Musikindustrie ins Abseits gedrängt. Schließlich gilt "Beauty sells"! Für einige Ü-50-Stars bedeutet das: Entweder in den Ruhestand gehen oder dem Beauty-Doc einen Besuch abstatten. Für die zweite Option entscheiden sich immer mehr Sängerinnen. Oft geht die Schönheitsbehandlung aber gehörig schief, wie Madonna auf Instagram aktuell beweist.

Madonna schockiert Fans mit Alien-Gesicht

Eigentlich wollte Madonna ihren derzeit 15,5 Millionen Followern nur zeigen, wie ihre Stirn glänzt ("Shiny forehead"). Dafür hat sie sich ganz nah an die Kamera herangewagt und zeigt ganz uneitel ihren kleinen Makel, der von ihren pinken Haaren umrahmt wird. Daran sollte sich doch niemand stören? Falsch gedacht! Ihre Kritiker ziehen ordentlich über das Gesicht der Sängerin her.

Viele Nutzer fühlen sich beim Anblick ihres Gesichts an das eines Außerirdischen erinnert. Deshalb posten sie fleißig Alien-Emojis in der Kommentarspalte. Einer Frau reicht das nicht aus. Sie muss ihr Entsetzen in Worte fassen: "Nein, einfach nein. Du warst vor den ganzen Alien-Mist-Schönheitsoperationen so schön. Madonna mein Herz ist gebrochen" ("no jus no u were beautiful before all this alien crap plastic surgery dayum madonna my heart breaks"). Ein anderer Nutzer geht noch weiter und bezeichnet sie als "Monster ("Un Monstro").

Schon gelesen? Skandalnudel erregt Fans! Die heißesten Schock-Fotos der Pop-Ikone

Madonna total verändert: Queen of Pop nach Beauty-OPs nicht wiederzuerkennen

Madonna liebte es schon in frühen Jahren zu schockieren. Mit ihrem Fotoband "SEX - rund um den Globus"(1992) trieb sie einigen prüden Moralaposteln weltweit die Schweißperlen auf die Stirn. Ganz zu vergessen von ihren heißen Bühnen-Shows und dem legendären Zungenspiel mit Britney Spears und Christina Aguilera bei den MTV Video Music Awards 2003. Mit ihren erotischen Auftritten hat sie sich jedoch keinen Gefallen getan. Große Erfolge blieben aus. Schuld daran dürften auch ihre Beauty-OPs sein.

Die "Like a Virgin"-Interpretin hat ihr Gesicht einer Verjüngungskur unterzogen. Sie selbst hat sich dazu nie geäußert. Dafür haben Schönheitschirurgen einmal im "National Enquirer" über ihr glatt gebügeltes Gesicht gelästert. Dr. Randal Haworth sagte damals: "Kein Normalsterblicher würde ohne kosmetische Eingriffe so glatt und fest aussehen wie Madonna". Seiner Meinung nach hat sie ihr Gesicht liften lassen und Filler verwendet.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/news.de

Themen: