Von news.de-Redakteurin - 04.09.2020, 13.39 Uhr

Cathy Hummels: Knackpo-Kampfansage! Hier hat Bodyshaming keine Chance

Cathy Hummels hat als Influencerin und Moderatorin Erfolg auf der ganzen Linie - doch die 32-Jährige landet immer wieder im Kreuzfeuer der Kritik. Nachdem sie Bodyshaming am laufenden Band ertragen musste, schlägt die Instagram-Beauty nun zurück.

TV-Moderatorin Cathy Hummels begegnet ihren Hatern mit einem Lächeln im Gesicht. Bild: Lino Mirgeler / picture alliance / dpa

Die perfekte Kulisse, eine makellose Pose, das richtige Outfit und bloß kein Gramm zu viel auf den Hüften - wer das ultimative Instagram-Foto schießen und damit als Influencer einen Fuß in die Tür bekommen möchte, muss unzählige Feinheiten beachten, um in den sozialen Netzwerk zu punkten. Niemand dürfte das besser wissen als Cathy Hummels: Die Ehefrau von Fußballer Mats Hummels, die sich auch als Model und TV-Moderatorin ihre Sporen verdient hat, darf sich zu den Glücklichen zählen, die als Influencer einen netten Nebenverdienst kassieren. Ihren 555.000 Abonnenten zaubert die 32-Jährige ohne Unterlass neue Fotos und Videos in die Timeline - doch die Spötter lauern überall.

Cathy Hummels wird Zielscheibe von Bodyshaming-Kommentaren bei Instagram

Cathy Hummels kann zweifelsohne mit einer beneidenswerten Figur aufwarten - seitdem ihr Söhnchen Ludwig im Januar 2018 zur Welt kam, hat die Spielerfrau ihren Körper in Windeseile zurückerobert. Kritische Stimmen unterstellen der "Love Island"-Moderatorin jedoch, sie sei dabei über das Ziel hinausgeschossen. Egal aus welchem Blickwinkel sich Cathy Hummels für ein Selfie fotografiert, fiese Bodyshaming-Kommentare lassen nicht lange auf sich warten.

FOTOS: Cathy Hummels Ihre 10 peinlichsten Fotos
zurück Weiter Bei diesen peinlichen Fotos will Cathy Hummels selbst gar nicht hinschauen? Kein Problem, wir zeigen sie trotzdem. (Foto) Foto: instagram.com/catherinyyy Kamera

Schluss jetzt! Cathy Hummels bietet Kritikern die Stirn

Für die Moderatorin ist nach monatelangen Attacken zu ihrer Figur nun langsam das Maß voll. In einem ihrer aktuellsten Posts holte die 32-Jährige deshalb kurzerhand zum Gegenschlag aus, der sich in einen Volltreffer verwandeln sollte. Zu einem aufreizenden Bikinifoto, das Cathy Hummels' formschöne Kehrseite perfekt in den Fokus setzt, schrieb die Spielerfrau an ihre Hater gerichtet unmissverständlich, was sie von Bodyshaming und Figurkritik hält. "Ja ich bin schlank, aber trainiert und verdammt stolz auf meinen Körper, wie er sich regeneriert und gesundet", stellte Cathy Hummels ihr Verhältnis zu ihrem Körper klar. Diese Erklärung kommt nicht von ungefähr: Cathy Hummels litt jüngst unter einer Keim-Infektion, die der Influencerin nicht nur Gewichtsverlust, sondern auch andere Horror-Symptome bescherte.

"Mega Statement!" Fans feiern Cathy Hummels für sexy Bodyshaming-Abfuhr

Für ihre Kampfansage mit Knackpo-Foto erhielt Cathy Hummels von ihren Fans bei Instagram säckeweise Zustimmung. "Also über deine Figur darf man nur schimpfen, wenn man neidisch ist", merkte ein Fan an, ein anderer schrieb in den Kommentaren "Mega Statement, du siehst fantastisch aus", gefolgt von "Hübsch, egal ob so oder mit paar Kilo mehr!", "Gesundheit ist das aller wichtigste im Leben! du bist wunderschön genauso wie du bist!" oder "Sehr gut Hummi ... Musst Dich für andere nicht als rechtfertigen. Weiter machen und sein Ding durchziehen".

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser