Von news.de-Redakteurin - Uhr

Caro Einhoff: Sexy Bikini-Kracher! Doch DAFÜR erntet die Influencerin fiese Kritik

Darauf haben Fans gewartet: Auf Instagram postet Caro Einhoff ein freizügiges Foto. Im knappen Bikini posiert die durchtrainierte Influencerin am Pool auf Mallorca. Die Reaktionen lassen nicht auf sich warten. Doch auch diesmal gibt es wieder Kritik.

Caroline Einhoff im schwarzen Abendkleid bei einer Filmpremiere Bild: picture alliance / Maurizio Gambarini/dpa

Caro Einhoff hat viele Fans, darunter auch zahlreiche männliche Verehrer. Diese verwöhnt die schöne Influencerin regelmäßig mit freizügigen Schnappschüssen in knappen Dessous und Bikinis. So auch in ihrem neuesten Beitrag für das Foto- und Videonetzwerk Instagram. Einer der männlichen Follower äußerte jedoch Kritik an dem attraktiven Instagram-Star.

Caro Einhoff im pinkfarbenen Bikini am Pool auf Mallorca

Sportlich und verführerisch zugleich posiert Caroline Einhoff am Pool auf der Ferieninsel Mallorca im knappen pinken Bikini. Der sexy Zweiteiler gehört zu Caros eigener Bademoden-Kollektion "Calua official". "Free the mind" ("Befreie den Geist"), lautet Caros Motto in der Bildunterschrift. Ergänzt wird ihr verführerischer Look durch eine stylishe Sonnenbrille sowie durch sportliche Sneaker mit weißen Tennissocken. Aber sehen Sie selbst!

Hier geht's zum Instagram-Foto von Caroline Einhoff im knappen Bikini.

Caro Einhoff mit Freund in Insta-Story im Fitnessstudio

In ihrer Insta-Story stellt Caro nicht nur ihren neuesten "Drop" von Bikinis in den Farben Rot, Schwarz und Weiß vor, sondern zeigt ihren Followern auch einen Ausschnitt davon, wie sie im Fitnessstudio trainiert. Mit von der Partie ist Caro Einhoffs neuer fester Freund Richard Heinze - ebenfalls ein Influencer. Auch zu sehen in Caros Story: Sie ist bereits zurück in Köln. Das Mallorca-Foto wurde in ihrem Urlaub aufgenommen.

Caroline Einhoff im Bikini: Instagram-Abonnenten flippen aus

Doch was gibt es an dem sexy Bikini-Foto eigentlich auszusetzen? Laut Caro Einhoffs derzeit 1,5 Millionen Instagram-Followern rein gar nichts. Im Gegenteil bringt der Bikini-Look ihres Idols die Fans zum Ausflippen. Sie quittieren den Post mit Tausenden von Likes und zieren die Kommentarspalte mit roten Herz-Emojis und leuchtenden Flammensymbolen. "Cute in pink" ("Süß in Pink"), lobt ein User. "Schöne", schwärmt ein anderer.

Ein Follower ist Caro-Imitatorin bei Instagram auf den Leim gegangen

Doch es gibt einen Verehrer, der Kritik an der schönen Caro übt. "Es ist schade das du nicht darauf antwortest das Leute deinen Namen benutzen um Männer auszunehmen", bedauert der ältere Herr in der Kommentarspalte. Ist er etwa einer Betrügerin auf den Leim gegangen, die sich als die hübsche Caroline Einhoff ausgegeben hat? Scheint so! Wollen wir hoffen, dass das nicht noch einmal vorkommt.

Schon gelesen?HIER zeigt die Influencerin ihre Traumkurven

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sig/loc/news.de