Von news.de-Redakteurin - 23.06.2020, 07.38 Uhr

Meghan Markle, Valentina Pahde und Co.: Oben-ohne-Hammer zum Welt-Yoga-Tag! So scharf verbiegen sich die Promis

Der 21. Juni steht wieder im Zeichen des Welt-Yoga-Tages. Die indische Bewegungslehre hat weltweit Millionen Anhänger gefunden. Auch viele Promi-Damen wie Meghan Markle oder Britney Spears verbiegen sich regelmäßig und beweisen: So heiß kann der Sport sein.

Meghan Markle, Halle Berry und Britney Spears halten sich mit Yoga fit. Bild: Montage/news.de/dpa

Der Welt-Yoga-Tag am 21. Juni gilt unter Yogis, wie die Anhänger der Philosophie auch genannt werden, als Ereignis des Jahres. Die mehr als 5.000 Jahre alte Bewegungslehre hat sich in den letzten Jahren zu einem hippen Trend entwickelt. Neben traditionellen Formen wie dem Kundalini-Yoga erfreuen sich Hot-Yoga oder Aerial-Yoga (auch schwereloses Yoga genannt) immer größerer Beliebtheit. Die Lust sich zu verbiegen wird von vielen Promis angeheizt, wie zahlreiche Posen beweisen. Wie schön Yoga macht, beweisen diese Stars.

Britney Spears als sexy Yoga-Queen bei Instagram

Kaum ein anderer Promi verbiegt sich auf so viele Arten wie Britney Spears. Regelmäßig beglückt die "Baby one more time"-Sängerin ihre Fans mit halb nackten Fotos oder Videos ihrer Yoga-Sessions. Mal entspannt sie in ihrem Schlafzimmer im "herabschauenden Hund" oder dehnt ihren unteren Rücken in der "Kobra"-Stellung. Immer wieder werden ihre Outfits von Übung zu Übung knapper. Da geht selbst ihr praller Busen mit dem Flow.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

????????????

Ein Beitrag geteilt von Britney Spears (@britneyspears) am

Sie sehen Britney Spears im knappen Bikini beim Yoga am Strand nicht? Dann klicken Sie hier

Geheimes Talent! Meghan Markle verbiegt sich seit ihrem siebten Lebensjahr

Auch bei einem Mitglied der britischen Königsfamilie ist Yoga beliebt: Meghan Markle gönnt sich regelmäßig eine Auszeit im Yoga-Studio. Gerade jetzt, woTrennungsgerüchteundFamilienstreitereienihr das Leben schwer machen, ist die indische Bewegungslehre ihre Flucht aus dem Alltag. Die Liebe zum Yoga wurde von ihrer Mutter Doria Ragland geweckt. Sie arbeitet als Yoga-Lehrerin. Seit ihrem siebten Lebensjahr macht Herzogin Meghan Yoga. Als Profi beherrscht sie alle Asanas im Schlaf. Wie schön sie beim Dehnen aussieht, bewies sie einmal bei einem Shooting für das"Best Health Magazine". Diese Bilder in einem zarten eng anliegenden Kleid und knappen Spitzen-Shorts lassen Royal-Träume wahr werden. 

Sexy Aerial-Yoga! Sarah Hyland lässt sich hängen

Einfach mal abhängen: Viele Stars lassen in ein von der Decke hängendes Tuch gewickelt den Stress einfach von sich abfallen. Wie wie viel Spaß es macht, kopfüber den Alltag einfach von sich abzuschütteln, beweist der "Modern Family"-Star Sarah Hyland. Sie probiert gerne neue Dinge aus, wie sie zu dem Bild vom Aerial-Yoga schreibt. Als waschechter Yogi führt sie die Pose nicht nur perfekt aus, sondern macht ihre Fans in einem knappen Sport-Top heiß. Dass Yoga so sexy sein kann, hätten wir nicht gedacht.

Sie sehen Sarah Hyland beim Aerial-Yoga nicht? Dann klicken Sie hier 

Lesen Sie auch: Nackt-Hammer! "Modern Family"-Star lässt die Hüllen fallen

Valentina Pahde motiviert ganz natürlich als Kriegerin zum Yoga 

Yoga erreicht selbst langjährige Abstinenzler. So auch Valentina Pahde. Erst vor Kurzem zeigte sich der GZSZ-Star in der Krieger-Pose auf Instagram. Ganz ohne Schminke machte sie mitten im Grünen Yoga. Die Extra-Dehneinheiten hat sie bei ihrem knackigen Körper zwar nicht nötig. Aber eine bessere Haltung bringen ihre Vorzüge noch besser zum Vorschein. Finden Sie nicht auch? 

Halle Berry bringt sich oben ohne in Einklang

Halle Berry verfügt gleich über mehrere Vorzüge. Mit regelmäßigen Yoga-Übungen hält sie ihre traumhaften Kurven in Form. Als Yoga-Profi wagt sich das heiße Bond-Girl gerne an schwierigere Positionen. So meditierte sie einmal im Shirshasana, einem Kopfstand. Damit sie auch gar nichts stört, ließ sie bei dem König unter den Asanas gleich ihren BH weg. Denn sie nahm das Yoga-Mantra "Mach dich frei" sehr ernst. Die heiße Übung können Sie hier noch einmal näher betrachten.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

It’s #FitnessFriday AGAIN! Today I’m proud to share my new #yoga pose. Thanks to all of you, I got super inspired and challenged myself to a head stand! I continue to challenge each of you to try new poses as well and share them with me by tagging #FitnessFridayHB. Today, let’s talk not just about yoga poses, but also about the meditative aspects of yoga. Many argue that some of the happiest people are those who spend time each day meditating. I can tell you that I’ve felt happier and more like my best self since I started. I’ve learned that meditation helps to balance your left brain and right brain, and as a result I feel more creative, I can absorb information faster and I experience better emotional health. #Meditation also helps me stay in touch with my “little me”, that little girl who keeps me curious and open to the newness of each day and every new experience that comes my way. Meditation keeps me connected to God, Mother Earth, a higher power or whatever you prefer, and reminds me that while we are all on a solo journey, we are never alone! So today, if you don’t already, try to find 20 minutes to meditate or pray. If you can make this ritual a part of your dailies, watch how your life will transform! Also today on my IG Stories and fitness highlight, I’m sharing my keto lunch. Enjoy ????????❤️

Ein Beitrag geteilt von Halle Berry (@halleberry) am

Sie sehen Halle Berry oben ohne beim Yoga-Workout nicht? Hier geht's zum Foto

VIDEO: Ist der GZSZ-Star wieder vergeben?
Video: news.de

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser