19.06.2020, 07.53 Uhr

Meghan Markle in Royal-News: Trennungsdrama! DESHALB macht Herzogin Meghan jetzt Schluss

Einst waren Meghan Markle und Jessica Mulroney unzertrennlich. Doch die Freundschaft soll nun gescheitert sein. Herzogin Meghan soll sich von ihrer besten Freundin ausgenutzt fühlen. Jetzt führte ein bitterer Streit zum endgültigen Bruch.

Meghan Markle hat die Freundschaft zu Jessica Mulroney offenbar beendet. Bild: dpa

Ausgerechnet die beste Freundin von Meghan Markle sorgte in der vergangenen Wochen für einen Rassismus-Eklat. Jessica Mulroney zoffte sich nämlich mit der schwarzen Bloggerin Sasha Exeter, weil sie sich offenbar in ihren "weißen Privilegien" verletzt fühlte. Sie soll sie sogar bedroht haben. Was die Herzogin von Sussex von diesem öffentlichen Streit hält, war bislang unklar. Nun kommt heraus, dass die Freundschaft zwischen den beiden Frauen offenbar Geschichte ist.

Schock für Meghan Markle! Beste Freundin verliert nach Rassismus-Eklat ihren TV-Job

Exeter rief andere Social-Media-Influencer dazu auf, ihre Plattform zu nutzen, um die "Black Lives Matter"-Bewegung zu unterstützen. Jessica Mulroney wollte ihre Reichweite im Kampf gegen Rassismus offenbar nicht nutzen und griff die Lifestyle-Bloggerin verbal an und beleidigte sie. Doch Exeter ließ sich die Attacke nicht gefallen und machte den Streit in den sozialen Medien öffentlich. Jessica Mulroney verlor nach dem Zoff nicht nur ihren TV-Job, sondern nun auch noch ihre beste Freundin.

Endgültiger Schlussstrich! Herzogin Meghan beendet Freundschaft mit Jessica Mulroney

Laut Insidern soll sich die Trennung jedoch schon seit längerer Zeit angebahnt haben. Wie ein Insider gegenüber der "New York Post" gesagt haben soll, habe Meghan Markle das Gefühl gehabt, dass Mulroney aus ihrer Position als beste Freundin und Stylistin der Herzogin Profit schlage. Der Rassismus-Zoff hat das Fass jedoch zum Überlaufen gebracht. Der Streit habe Meghan Markle die langersehnte Möglichkeit gegeben, die Freundschaft mit Jessica Mulroney zu beenden.

"Ihre Freundschaft ist definitiv nicht das, was sie einst war. Wie kann man eine so enge Freundschaft haben, wenn eine Person im Grunde genommen mit der Freundschaft Karriere macht?", zitiert die "New York Post" den Insider.

Lesen Sie auch:Royals-Expertin offenbart Trennungs-Drama - Baby Archie ist gefangen!

VIDEO: Royales Liebeshoroskop: So steht es wirklich um ihre Ehe!
Video: News.de

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser